Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

2/4: «Aus dem Tagebuch eines Hundes» von Oskar Panizza: Es wird Sommer: Der eifrige Tagebuchschreiber wird aus den seltsamen Grimassen und Mundgeräuschen der Menschen nicht schlau. Auch das nächtliche Treffen seines Herrn mit einer «Beinzeigerin» hat den scharfsinnigen Dackel nachhaltig beschäftigt.

2/4: «Aus dem Tagebuch eines Hundes» von Oskar Panizza: Es wird Sommer: Der eifrige Tagebuchschreiber wird aus den seltsamen Grimassen und Mundgeräuschen der Menschen nicht schlau. Auch das nächtliche Treffen seines Herrn mit einer «Beinzeigerin» hat den scharfsinnigen Dackel nachhaltig beschäftigt.

VonLesung


2/4: «Aus dem Tagebuch eines Hundes» von Oskar Panizza: Es wird Sommer: Der eifrige Tagebuchschreiber wird aus den seltsamen Grimassen und Mundgeräuschen der Menschen nicht schlau. Auch das nächtliche Treffen seines Herrn mit einer «Beinzeigerin» hat den scharfsinnigen Dackel nachhaltig beschäftigt.

VonLesung

Bewertungen:
Länge:
31 Minuten
Freigegeben:
14. Apr. 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Es wird Sommer: Der eifrige Tagebuchschreiber wird aus den seltsamen Grimassen und Mundgeräuschen der Menschen nicht schlau. Auch das nächtliche Treffen seines Herrn mit einer «Beinzeigerin» hat den scharfsinnigen Dackel nachhaltig beschäftigt.

Ein befreundeter Hund hingegen kann mit derlei Beobachtungen und Gedanken nicht viel anfangen. Er ist der Ansicht, grosse Fleischbrocken seien besser als alle Philosophie. Unserem Erzähler überkommt währenddessen die Angst, durch sein ständiges Nachdenken immer menschlicher – und damit immer närrischer zu werden.

Sprecher: Jodoc Seidel - Redaktion und Regie: Johannes Mayr – Produktion: SRF 2010 - Dauer: 31'18"
Freigegeben:
14. Apr. 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Hörbücher von SRF – wann und wo Sie wollen. Erzählungen, Romane, Novellen. Gelesen von bekannten SchauspielerInnen und neuen Stimmen. Wenn Sie die Augen woanders haben müssen … Literatur gibt’s bei uns auf die Ohren! Klassiker und spannende Neuerscheinungen, aus der Schweiz und der ganzen Welt. Nach einer Pause produziert SRF Hörspiel in unregelmässigem Rhythmus wieder neue Lesungen und fischt Perlen aus dem Lesungs-Archiv.