Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Familie leben wie es theoretisch längst klar ist mit Nina Grimm

Familie leben wie es theoretisch längst klar ist mit Nina Grimm

VonDas gewünschteste Wunschkind


Familie leben wie es theoretisch längst klar ist mit Nina Grimm

VonDas gewünschteste Wunschkind

Bewertungen:
Länge:
45 Minuten
Freigegeben:
2. Mai 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Eigentlich wissen wir das alle: ungeduldig sein und schimpfen ist eigentlich Quatsch. Schreien hilft schon mal gar nicht. Aber im Alltag, wenn wir uns in stressigen Situationen befinden, reagieren wir doch oft anders, als wir eigentlich könnten. Nina Grimm hat das Buch geschrieben "Hätte, müsste, sollte." Mit Danielle und Katja spricht sie darüber, wodurch wir so oft mit unseren hohen Ansprüchen scheitern und warum es sich lohnt, die Herausforderungen unseres Familienlebens als Einladung zu betrachten.Hier geht es zu Ninas Buch: https://amzn.to/37L7Zh3Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Freigegeben:
2. Mai 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Das "Gewünschteste Wunschkind aller Zeiten" gibt es nun endlich auch zum Hören! Nach mehreren Erziehungs-Bestsellern und dem erfolgreichsten Elternblog Deutschlands, haben Danielle Graf und Katja Seide nun endlich auch Ihren eigenen Podcast. Alle zwei Wochen geben sie Eltern Tipps, wie Sie möglichst stressfrei durch die Kindererziehung kommen. Ob schlechtes Schlafen, Wutausbrüche oder die Frage ob und wann mein Kind alleine zur Schule gehen sollte – Katja und Danielle beantworten jedes Thema für Euch. Mit einer Mischung aus lustigen persönlichen Erfahrungsberichten, wissenschaftlichen Erkenntnissen und konkreten Tipps helfen Sie Eltern die Zeit mit Ihren Kindern noch mehr genießen zu können.Redaktion: Luisa Hannke Produktion: Wei Quan