Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Frust über Offensive (Tag 27)

Frust über Offensive (Tag 27)

VonStreitkräfte und Strategien #Ukraine


Frust über Offensive (Tag 27)

VonStreitkräfte und Strategien #Ukraine

Bewertungen:
Länge:
25 Minuten
Freigegeben:
22. März 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Russlands Plan A ist offenbar gescheitert, eine schnelle Eroberung der Ukraine. Der NDR-Sicherheitsexperte Andreas Flocken beobachtet im Moment ein militärisches Patt - einen Gleichstand der Streitkräfte. Die russischen Verbände sitzen wegen der ukrainischen Gegenangriffe fest. Amerikanische Quellen berichten sogar über Streit unter russischen Kommandeuren wegen der Verteilung des Nachschubs. Wie immer sind solche Aussagen im Krieg nur schwer zu überprüfen. Welche Rolle spielen also die Waffenlieferungen aus dem Westen? Und was passiert eigentlich mit den gefangenen Russen und Ukrainern in diesem Krieg? Der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester erklärt, warum der Umgang mit Gefangenen im Militär nicht mehr trainiert wird und was das für Probleme mit sich bringt. Auf beiden Seiten sollen sich jeweils 500 Soldaten in Gefangenschaft befinden.
Nachschub für Mariupol:
https://www.tagesschau.de/ausland/europa/nachschub-fuer-mariupol-101.html
Podcast-Empfehlung von Ingo Zamperoni: Amerika, wir müssen reden!
https://www.ardaudiothek.de/sendung/amerika-wir-muessen-reden/82222746/
Freigegeben:
22. März 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Mit welchen Waffen greift Russland an und wie verteidigt sich die Ukraine? Der Podcast informiert täglich um 17 Uhr 30 über die Entwicklung in der Krisenregion und ordnet ein, welche militärischen Strategien erfolgreich sind oder scheitern. Der NDR-Experte für Sicherheitspolitik Andreas Flocken spricht mit dem langjährigen ARD-Korrespondenten Carsten Schmiester über den Krieg und die Folgen. Was braucht die Bundeswehr jetzt für Waffen, wie gefährlich sind Hyperschall-Raketen? Schicken Sie Ihre Fragen an die beiden Hosts: streitkraefte[at]ndr[punkt]de