Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Militärisches Patt (Tag 30)

Militärisches Patt (Tag 30)

VonStreitkräfte und Strategien #Ukraine


Militärisches Patt (Tag 30)

VonStreitkräfte und Strategien #Ukraine

Bewertungen:
Länge:
25 Minuten
Freigegeben:
25. März 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Wladimir Putin konnte bislang seine Kriegsziele nicht erreichen. Im Moment sieht es für viele Beobachter nach einem militärischen Gleichstand aus. Kommt jetzt die Zeit für eine diplomatische Wende? Der NDR-Sicherheitsexperte Andreas Flocken geht davon aus, dass Russland weiter eskaliert, aber vermutlich mit konventionellen Waffen. Der Einsatz von chemischen und nuklearen Waffen mache aus rationaler Sicht wenig Sinn, weil er auch die russischen Soldaten gefährdet. Der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester berichtet über den Einsatz von schwedischen Soldaten, die sich freiwillig an dem Guerilla-Krieg in der Ukraine beteiligen.
US-Präsident Biden in Europa
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Krieg-in-Ukraine-Deutschland-reduziert-Energie-Abhaengigkeit-von-Russland,russlandkrise100.html
Podcast-Tipp: Weltspiegel
https://www.ardaudiothek.de/sendung/weltspiegel/61593768/
Freigegeben:
25. März 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Mit welchen Waffen greift Russland an und wie verteidigt sich die Ukraine? Der Podcast informiert täglich um 17 Uhr 30 über die Entwicklung in der Krisenregion und ordnet ein, welche militärischen Strategien erfolgreich sind oder scheitern. Der NDR-Experte für Sicherheitspolitik Andreas Flocken spricht mit dem langjährigen ARD-Korrespondenten Carsten Schmiester über den Krieg und die Folgen. Was braucht die Bundeswehr jetzt für Waffen, wie gefährlich sind Hyperschall-Raketen? Schicken Sie Ihre Fragen an die beiden Hosts: streitkraefte[at]ndr[punkt]de