Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Putins Oberbefehlshaber (Tag 45-47)

Putins Oberbefehlshaber (Tag 45-47)

VonStreitkräfte und Strategien #Ukraine


Putins Oberbefehlshaber (Tag 45-47)

VonStreitkräfte und Strategien #Ukraine

Bewertungen:
Länge:
26 Minuten
Freigegeben:
11. Apr. 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Nach den Misserfolgen in der Ukraine setzt Russland auf ein neues Kommando. Alexander Dwornikow soll als Oberbefehlshaber den Krieg gewinnen. Der General war bereits Oberbefehlshaber in Syrien und ist dort sehr brutal vorgegangen - ohne Rücksicht auf Zivilisten, sagt der NDR-Militärexperte Andreas Flocken. Unter anderem war er für rund 9000 Luftangriffe verantwortlich und ließ Schulen und Krankenhäuser bombardieren. Der Ostukraine drohen jetzt auch Zerstörungen wie beispielsweise in Aleppo, befürchten Beobachter. Die Außenminister der EU wollen unterdessen die Militärhilfe auf 1,5 Milliarden Euro aufstocken, berichtet der langjährige ARD-Korrespondent. Außenministerin Baerbock habe sich für die Lieferung schwerer Waffen ausgesprochen.
Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns: streitkraefte[at]ndr[punkt]de
Reportage aus Kiew
https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-kiew-frauen-101.html
Freigegeben:
11. Apr. 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Mit welchen Waffen greift Russland an und wie verteidigt sich die Ukraine? Der Podcast informiert täglich um 17 Uhr 30 über die Entwicklung in der Krisenregion und ordnet ein, welche militärischen Strategien erfolgreich sind oder scheitern. Der NDR-Experte für Sicherheitspolitik Andreas Flocken spricht mit dem langjährigen ARD-Korrespondenten Carsten Schmiester über den Krieg und die Folgen. Was braucht die Bundeswehr jetzt für Waffen, wie gefährlich sind Hyperschall-Raketen? Schicken Sie Ihre Fragen an die beiden Hosts: streitkraefte[at]ndr[punkt]de