Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

«Asowstal ändert nichts am Kräfteverhältnis»: Das Stahlwerk Asowstal galt als letzte Bastion der Ukraine in der Hafenstadt Mariupol. Nun haben sich rund 265 ukrainische Kämpfer ergeben. Die viel zitierte letzte Bastion dürfte damit gefallen sein – oder sie steht kurz davor, zu fallen. Das ändere  ...

«Asowstal ändert nichts am Kräfteverhältnis»: Das Stahlwerk Asowstal galt als letzte Bastion der Ukraine in der Hafenstadt Mariupol. Nun haben sich rund 265 ukrainische Kämpfer ergeben. Die viel zitierte letzte Bastion dürfte damit gefallen sein – oder sie steht kurz davor, zu fallen. Das ändere ...

VonEcho der Zeit


«Asowstal ändert nichts am Kräfteverhältnis»: Das Stahlwerk Asowstal galt als letzte Bastion der Ukraine in der Hafenstadt Mariupol. Nun haben sich rund 265 ukrainische Kämpfer ergeben. Die viel zitierte letzte Bastion dürfte damit gefallen sein – oder sie steht kurz davor, zu fallen. Das ändere ...

VonEcho der Zeit

Bewertungen:
Länge:
44 Minuten
Freigegeben:
17. Mai 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Das Stahlwerk Asowstal galt als letzte Bastion der Ukraine in der Hafenstadt Mariupol. Nun haben sich rund 265 ukrainische Kämpfer ergeben. Die viel zitierte letzte Bastion dürfte damit gefallen sein – oder sie steht kurz davor, zu fallen. Das ändere aber nichts am Kräfteverhältnis auf dem Schlachtfeld, sagt Militärexperte Franz-Stefan Gady.

Weitere Themen:
(01:13) «Asowstal ändert nichts am Kräfteverhältnis»
(09:10) Nordirland-Streit geht in die nächste Runde
(16:32) Selenski: Vom Komiker zum Kriegspräsidenten
(22:42) Warum Finnland und Schweden es mit der Nato so eilig haben
(26:53) Eine Regierung, zwei Premiers und ein langer Weg zum Frieden
(32:55) Corona wird für Nordkorea zur «Katastrophe»
(38:07) Mehmet Oz: Hoffnungsträger Trumps und TV-Promi
Freigegeben:
17. Mai 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen. Abonnieren Sie den «Echo der Zeit» Newsletter und erhalten Sie jeden Samstag das Beste der Woche: https://www.srf.ch/newsletter