Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

„Wer Grau nicht gedacht hat, ist kein Philosoph“: 26.05. Peter Sloterdijk über eine Welt, die weder schwarz noch weiß ist.

„Wer Grau nicht gedacht hat, ist kein Philosoph“: 26.05. Peter Sloterdijk über eine Welt, die weder schwarz noch weiß ist.

VonThe Pioneer Briefing


„Wer Grau nicht gedacht hat, ist kein Philosoph“: 26.05. Peter Sloterdijk über eine Welt, die weder schwarz noch weiß ist.

VonThe Pioneer Briefing

Bewertungen:
Länge:
46 Minuten
Freigegeben:
26. Mai 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Prof. Peter Sloterdijk ist nicht nur Philosoph, sondern auch Buchautor. Sein neuestes Werk heißt “Wer noch kein Grau gedacht hat: Eine Farbenlehre”.

Im Live-Gespräch mit Gabor Steingart in Hamburg, spricht Peter Sloterdijk unter anderem über den anhaltenden Krieg in der Ukraine.
Dabei zieht sich die Farbenlehre wie ein roter Faden durch das gut einstündige Gespräch. Peter Sloterdijk sagt, dass die Welt weder schwarz noch weiß sei, daher seien wir auf die Farbe Grau angewiesen.
Darüber hinaus ist Grau für ihn eine Resultatfarbe– zusammengemischt aus Kompromissen.
Zusammen näherin sich Steingart und Sloterdijk der Frage, wer der Dissident Wladimir Putin ist und ob ein Rückzug seinerseits aus der Ukraine noch denkbar erscheint.

Der Philosoph schildert seine Sicht auf die offenen Briefe, die für oder gegen eine schwere Waffenlieferungen an die Ukraine sind und verrät, warum er bei diesem Thema lieber auf die Jüngeren hören möchte.
Freigegeben:
26. Mai 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Der Journalist und Buchautor Gabor Steingart informiert und bewertet das politische und wirtschaftliche Weltgeschehen – mit Scharfsinn und Sprachwitz. Dazu: Interviews und Korrespondentenberichte aus aller Welt.