Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

#80 Schuld und Bühne - mit Ariana Baborie, Reiner Calmund, Jochen Dreissigacker, Paul Ripke und Das Bo: Ganz großes Vino

#80 Schuld und Bühne - mit Ariana Baborie, Reiner Calmund, Jochen Dreissigacker, Paul Ripke und Das Bo: Ganz großes Vino

VonFiete Gastro - Der auch kulinarische Podcast


#80 Schuld und Bühne - mit Ariana Baborie, Reiner Calmund, Jochen Dreissigacker, Paul Ripke und Das Bo: Ganz großes Vino

VonFiete Gastro - Der auch kulinarische Podcast

Bewertungen:
Länge:
162 Minuten
Freigegeben:
2. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Unter den 80 meisterhaften Episoden des großen Kulinarikpodcasts Fiete Gastro ist »Schuld und Bühne« die wohl wirkungsmächtigste und mutmaßlich auch größenwahninnigste. In berauschender Sprache und Emotionalität erzählt dieser Podcast (live vom OMR22) erlesene Geschichten des Weines - ganz großes Vino sozusagen. Der durch sich selbst gebräunte Tim und sein Kamerad und - wie er selbst sagen würde - Freund Sebastian werden von Bo, der die Sauce in diesem Podcast is(s)t, mit gebührender Untermalung auf die Bretter, die die Podcastwelt bedeuten, geholt. Fortan empfangen die Gastgeber nacheinander Jochen Dreissigacker und Paul Ripke, die eine gemeinsame Reben-Ehe führen, den halbierten Reiner Calmund, der es sowohl kulinarisch als auch sprachlich deftig mag, Das Bo, der demnächst womöglich einen Bogunder herausbringt und Die Ariana Baborie, die sich zwar nicht als Weinkennerin, aber sehrwohl als befähigte Weinschmeckerin bezeichnet. Gemeinsam sinnieren sie über den Sinn des Trinkens, über Visionen, das Weinkennertum, veganes Essen und am Ende auch über Peniswürfel und Nudeln im Turnbeutel. Wer wird in dieser Episode am meisten für seine Unworte sühnen und wer geht als vom Bühnentechniker Erleuchteter von der Bühne?
Freigegeben:
2. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Bei „Fiete Gastro“ wird das Prinzip Talk-Podcast komplett gedreht: Erst nachdem Tim und Moderator Sebastian Merget, der durch den Podcast führt, kurz ein bisschen „Wer bin ich“ gespielt haben, kommt der Gast ins Studio. Manchmal kennt Tim Mälzer seinen Besucher schon, ein anderes Mal hat er ihn noch nie gesehen. Was die Gäste eint: Sie sind bekannt oder stehen für ein ganz bestimmtes Thema – und sie bringen Tim ein Gastgeschenk mit. Im Gespräch geht es dann immer wieder um Essen, Kochen, Kulinarik und Gastronomie. Produziert von Podstars by OMR. #Promis #Stars #Interview #Talkshow #Humor #Comedy #KitchenImpossible