Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Biden zeigt Nicaragua, Venezuela und Kuba die kalte Schulter: Gemeinsame Themen von Nord- bis Südamerika gäbe es genug. Doch US-Präsident Biden will am Amerika-Gipfel keine Vertreter aus Nicaragua, Kuba und Venezuala, alles Länder, in denen nicht-demokratische Regierung am Drücker sind. 

Biden zeigt Nicaragua, Venezuela und Kuba die kalte Schulter: Gemeinsame Themen von Nord- bis Südamerika gäbe es genug. Doch US-Präsident Biden will am Amerika-Gipfel keine Vertreter aus Nicaragua, Kuba und Venezuala, alles Länder, in denen nicht-demokratische Regierung am Drücker sind. 

VonEcho der Zeit


Biden zeigt Nicaragua, Venezuela und Kuba die kalte Schulter: Gemeinsame Themen von Nord- bis Südamerika gäbe es genug. Doch US-Präsident Biden will am Amerika-Gipfel keine Vertreter aus Nicaragua, Kuba und Venezuala, alles Länder, in denen nicht-demokratische Regierung am Drücker sind. 

VonEcho der Zeit

Bewertungen:
Länge:
28 Minuten
Freigegeben:
4. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Gemeinsame Themen von Nord- bis Südamerika gäbe es genug. Doch US-Präsident Biden will am Amerika-Gipfel keine Vertreter aus Nicaragua, Kuba und Venezuala, alles Länder, in denen nicht-demokratische Regierung am Drücker sind. 

Gemeinsame Themen von Nord- bis Südamerika gäbe es genug. Doch US-Präsident Biden will am Amerika-Gipfel keine Vertreter aus Nicaragua, Kuba und Venezuala, alles Länder, in denen nicht-demokratische Regierung am Drücker sind. Das sorgt schon vor dem Start des Gipfels für Irritationen.

Weitere Themen:
(05:57) Biden zeigt Nicaragua, Venezuela und Kuba die kalte Schulter
(13:02) Grossbritannien feiert die Queen - es ist auch ein Abschied
(19:09) Was passiert, falls die Migros den Alkoholverkauf zulässt?
(23:30) Hilft Pfadierfahrung bei der Erklimmung der Karriereleiter?
Freigegeben:
4. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen. Abonnieren Sie den «Echo der Zeit» Newsletter und erhalten Sie jeden Samstag das Beste der Woche: https://www.srf.ch/newsletter