Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Gründerexperte Schönenberger: Deutschlands Auswege aus dem Innovationsnotstand: Handelsblatt Disrupt vom 10.06.2022

Gründerexperte Schönenberger: Deutschlands Auswege aus dem Innovationsnotstand: Handelsblatt Disrupt vom 10.06.2022

VonHandelsblatt Disrupt - Der Podcast über Disruption und die Zukunft der Wirtschaft


Gründerexperte Schönenberger: Deutschlands Auswege aus dem Innovationsnotstand: Handelsblatt Disrupt vom 10.06.2022

VonHandelsblatt Disrupt - Der Podcast über Disruption und die Zukunft der Wirtschaft

Bewertungen:
Länge:
56 Minuten
Freigegeben:
10. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Häufig wird über Maßnahmen diskutiert, die nötig sind, um den Innovationsnotstand in Deutschland zu lösen. Ein wirksames Mittel sei es, Gründer, Investoren und Unternehmen zu vernetzen, sagt Helmut Schönenberger, Geschäftsführer des Gründerzentrums UnternehmerTUM und Vice President Entrepreneurship an der Technischen Universität München, im Podcast Handelsblatt Disrupt.

Chefredakteur Sebastian Matthes und Schönenberger diskutieren darin über die technologischen Disruptionen der Zukunft, die Rolle Deutschlands im Innovationswettstreit mit China und den USA sowie über Eigenschaften erfolgreicher Gründer.

***
Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Disrupt-Hörerinnen und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrwirtschaft
Freigegeben:
10. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Im Podcast Handelsblatt Disrupt diskutiert Chefredakteur Sebastian Matthes jeden Freitag mit Gründern, Investoren, Politikern und Innovatoren über die wichtigsten Entwicklungen und aktuellen Meldungen der digitalen Welt. Erfahren Sie im Handelsblatt Tech- und Startup Podcast wie die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie die Welt von morgen bewegen. Handelsblatt Disrupt finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website.  Jetzt reinhören: Jeden Freitag mit Handelsblatt Chefredakteur Sebastian Matthes.