Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Diego de Landa verbrennt die Maya-Schriften (am 12.07.1562)

Diego de Landa verbrennt die Maya-Schriften (am 12.07.1562)

VonWDR ZeitZeichen


Diego de Landa verbrennt die Maya-Schriften (am 12.07.1562)

VonWDR ZeitZeichen

Bewertungen:
Länge:
15 Minuten
Freigegeben:
11. Juli 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Der Mann Gottes brachte das Feuer: Diego de Landa, Bischof von Yucatán, ließ im 16. Jahrhundert alle Schriften der Maya verbrennen, die er auftreiben konnte. Die Schrift des indigenen Volkes drohten dem Vergessen anheimzufallen - wäre sie nicht ausgerechnet durch einen Text Diego de Landas teilweise überliefert worden. Autorin: Maren Gottschalk Von Maren Gottschalk.
Freigegeben:
11. Juli 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.