Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

“Warren Buffett - 44 Milliarden Verlust” - Amazon kauft iRobot, Berliner Digital-Wunder: Episode #423 vom 08.08.2022

“Warren Buffett - 44 Milliarden Verlust” - Amazon kauft iRobot, Berliner Digital-Wunder: Episode #423 vom 08.08.2022

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News


“Warren Buffett - 44 Milliarden Verlust” - Amazon kauft iRobot, Berliner Digital-Wunder: Episode #423 vom 08.08.2022

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Bewertungen:
Länge:
12 Minuten
Freigegeben:
8. Aug. 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Die Deutsche Post hat Glück im Unglück, AMC liebt seine Affen und Amazon zahlt 1,7 Mrd. $ für neue Reinigungskräfte.

Warren Buffett verliert 44 Milliarden in drei Monaten. Aber keine Sorge. Der Schein trügt, denn im Hintergrund hat Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) die sicherste Versicherung der Welt.

Während Meta, Snapchat und Co. um 50% oder mehr abschmieren, gibt’s beim Berliner Digitalwerber YOC (WKN: ​​593273) auch in 2022 Wachstum + Rendite.

Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 08.08.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.
Freigegeben:
8. Aug. 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
OHNE AKTIEN WIRD SCHWER ist der Börsenpodcast von OMR. Montags bis Freitags jeden Morgen kompakt erfahren, was gerade an den Börsen los ist: Philipp Westermeyer und sein Team reden über die Märkte und haben jeden Tag drei News über spannende Unternehmen, kontroverse Meinungen oder interessante Leute. Dazu Gespräche und Interviews mit den Menschen hinter den Geschichten sowie viel nützliches Wissen zum Investieren, Handeln und Sparen an der Börse. Der Podcast wird unterstützt von Trade Republic.