Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Kann grüner Wasserstoff Europas Erdgas ersetzen?: Handelsblatt Disrupt vom 12.08.2022

Kann grüner Wasserstoff Europas Erdgas ersetzen?: Handelsblatt Disrupt vom 12.08.2022

VonHandelsblatt Disrupt - Der Podcast über Disruption und die Zukunft der Wirtschaft


Kann grüner Wasserstoff Europas Erdgas ersetzen?: Handelsblatt Disrupt vom 12.08.2022

VonHandelsblatt Disrupt - Der Podcast über Disruption und die Zukunft der Wirtschaft

Bewertungen:
Länge:
44 Minuten
Freigegeben:
12. Aug. 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Wasserstoff gilt als Wunderwaffe der Energiewende: Denn es könnte fossiles Erdgas ersetzen. Das Problem dabei: Bis jetzt wird Wasserstoff noch aus Erdgas hergestellt. Grünen Wasserstoff, der mit Strom aus erneuerbaren Energien produziert wird, gibt es bisher nur in kleinen Mengen.

Ob es Europa gelingt, grünen Wasserstoff in großem Stil verfügbar zu machen, bespricht Energiereporterin Kathrin Witsch mit Wasserstoffexperte Michael Sterner und Gilles Le Van, Deutschlandchef von Air Liquide, einem der größten Wasserstoffunternehmen der Welt.***
***
Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Disrupt-Hörerinnen und Hörer:
Testen Sie Handelsblatt Premium 6 Wochen für 1 € und mit etwas Glück können Sie zudem einen Kindle eReader gewinnen. Mehr Informationen unter: www.handelsblatt.com/sommer-special
Freigegeben:
12. Aug. 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Im Podcast Handelsblatt Disrupt diskutiert Chefredakteur Sebastian Matthes jeden Freitag mit Gründern, Investoren, Politikern und Innovatoren über die wichtigsten Entwicklungen und aktuellen Meldungen der digitalen Welt. Erfahren Sie im Handelsblatt Tech- und Startup Podcast wie die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie die Welt von morgen bewegen. Handelsblatt Disrupt finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website.  Jetzt reinhören: Jeden Freitag mit Handelsblatt Chefredakteur Sebastian Matthes.