Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
83 Minuten
Freigegeben:
19. Aug. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Der Spätsommer der Mega-Serien beginnt mit zwei Projekten, die im Vorfeld mit viel Hoffnung aber auch viel Ängsten erwartet wurden. Zum einen die neueste Marvel-Produktion "She-Hulk" (3:57), gegen die im Netz erneut mal wieder aus erbärmlichen Gründen eine Abwertungs-Kampagne gefahren wird. Lohnt sich die Serie mit der immer großartigen Tatiana Maslany, wenn man versucht, vorurteilsfrei heranzugehen? Oder werden Holger, Michael und Rüdiger ob der Anwalts-Sitcom grün vor Wut? Im Anschluss geht es endlich wieder zurück nach Westeros. Kann "House of the Dragon" (37:40) mit "Game of Thrones" mithalten? Und sollte man die neue Serie überhaupt an dem Vorbild messen? Allein diese beiden Fragen führen bei unserem Podcast-Trio zu starken Kontroversen bei denen sich Rüdiger fühlt wie Jon Schnee als er die Mauer vor den Weißen Wanderern verteidigen musste.Cold-Open-Frage: "Welchen Serien könnte man auch einen blöden Untertitel geben wie ,Pennyworth: The Origin of Batman's Butler?"
Freigegeben:
19. Aug. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Egal ob Netflix, Amazon, Sky, Disney, Apple oder Streaming in TV und Mediatheken: Wir filtern aus dem Überangebot an Serien das raus, was sich lohnt - und was nicht. Kompetent, werbefrei, unabhängig und mit Leidenschaft für Podcast urteilen eine Handvoll Serienjunkies, die als Nerds für Star Wars, Star Trek und Marvel begonnen haben, mittlerweile Serien und TV aber für hohe Kultur halten.