Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Die Geschichte der Antifa

Die Geschichte der Antifa

VonFeine Welt


Die Geschichte der Antifa

VonFeine Welt

Bewertungen:
Länge:
13 Minuten
Freigegeben:
25. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Die Antifa erhitzt nicht nur Autos , sondern auch die Gemüter der Gesellschaft. Immer wieder fühlen sich Politikerinnen und Journalisten bemüßigt noch einmal auf die “Krawallmacher” und ungezogenen Bengel raufzuhauen, die unsere schöne Gesellschaft einfach nur kaputt machen wollen. Doch die autonomen Gruppen, die sich unter dem Label “Antifa” sammeln, stören sich mittlerweile seit Jahrzehnten kaum noch daran. Unbeirrt arbeiten sie weiter gegen rechtsextreme Gruppen und Akteure, spionieren sie fleißig aus, diskutieren über Kleinigkeiten in Plenumsdiskussionen und freuen sich auf den 1. Mai, wenn es mal wieder richtig knallen darf. Der Historiker Richard Rohrmoser hat nun ein Buch herausgebracht, in dem er auf Geschichte und Gegenwart antifaschistischer Gruppen schaut. Das Buch mit dem Titel “Antifa. Porträt einer linksradikalen Bewegung. Von den 1920er Jahren bis heute” zeigt dabei einige Kontinuitäten und noch mehr Brüche in der Geschichte dieser Bewegung auf. Warum die Antifa heute eigentlich so ist, wie sie ist und warum liberale Politikerinnen vielleicht Recht haben, wenn sie sich weigern antifaschistische Arbeit auf die Antifa zu reduzieren, zeige ich euch in dieser Folge.

LITERATUR ✨
Richard Rohrmoser: Antifa. Porträt einer linksradikalen Bewegung. Von den 1920er Jahren bis heute, C.H. Beck 2022, 208 Seiten für 16€.
Ein Rezensionsexemplar des Buches wurde mir vom Verlag zur Verfügung gestellt.

Twitter: https://twitter.com/nils_schn ✨
Instagram: https://www.instagram.com/feine_welt/ ✨
Freigegeben:
25. Juni 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (15)

In kurzen Episoden werden zentrale Gedanken aus aktueller und klassischer politischer Theorie vorgestellt, um unsere Gegenwart besser verstehen und unsere Zukunft anders denken zu können. Der Podcast wird produziert von Nils Schniederjann: www.nilsschniederjann.com Die Video-Version des Podcasts gibt es auf YouTube: www.feinewelt.com