Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

"Wir schaffen das!" Merkel und die Flüchtlinge

"Wir schaffen das!" Merkel und die Flüchtlinge

VonReporter | Video Podcast | Deutsche Welle


"Wir schaffen das!" Merkel und die Flüchtlinge

VonReporter | Video Podcast | Deutsche Welle

Bewertungen:
Länge:
12 Minuten
Freigegeben:
27. Aug. 2016
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Mit ihrem Satz "Wir schaffen das!" machte Merkel den Deutschen Mut. Doch der Druck auf sie wächst. Besonders die rechtspopulistische "AFD" macht Stimmung gegen Flüchtlinge - und gegen Merkels Politik.
"Wir schaffen das!": Es ist dieser Satz, der wohl einmal als Angela Merkels politisches Vermächtnis gelten wird. In einer weltweit bewunderten humanitären Geste öffnete sie vor einem Jahr die Grenzen für zehntausende in Budapest gestrandete Flüchtlinge. Insgesamt flohen 2015 mehr als eine Million Menschen hierher. Doch in ihrem eigenen Land wurde Merkel dafür angefeindet - so hart wie nie zuvor. Und spätestens nach der Kölner Silvesternacht hat sich Skepsis in Deutschland breit gemacht: Schaffen wir das wirklich? Vor allem die rechtspopulistische "Alternative für Deutschland" geht mit Stimmungsmache gegen Flüchtlinge auf Wählerfang - und jagt dabei vor allem Angela Merkels CDU Stimmen ab. Ein Jahr vor der Bundestagswahl und kurz vor zwei Landtagswahlen muss die Kanzlerin nun versuchen, die Bürger erneut von ihrem Optimismus zu überzeugen.
Freigegeben:
27. Aug. 2016
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

„DW-Reporter“ ist ein Video-Podcasting-Angebot der Deutschen Welle. Hier finden jede Woche Reportagen aus allen gesellschaftlichen Bereichen. DW-Reporter berichten aus Deutschland und aller Welt.