Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
6 Minuten
Freigegeben:
10. Apr. 2014
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Die Stadt Narva, direkt an der EU-Außengrenze, verfällt zusehends. Immer mehr russischstämmige Einwohner denken deshalb an eine Annäherung an Russland.
Mehr als 90 Prozent der Einwohner von Narva sind Russen. Seit dem EU-Beitritt Estlands 2003 ging es ihnen wirtschaftlich immer schlechter, und als vor ein paar Jahren ein ehemaliges Näherei-Kombinat pleite ging, war es mit dem Wohlstand der früheren Industriestadt endgültig vorbei. Heute ist Narva bettelarm. Wenn es Menschen in Europa gibt, die sich die "gute alte Sowjetzeit" zurück wünschen, dann hier, im äußersten Osten Estlands.
Freigegeben:
10. Apr. 2014
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Das Europamagazin zeigt, was in Europa passiert: gesellschaftlich, politisch und kulturell. Es zeigt das Zusammenwachsen Europas und deckt auf, was die Europäer bewegt.