Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
4 Minuten
Freigegeben:
5. Juni 2014
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Die Zeit scheint in den Bergdörfern Nordalbaniens stehen geblieben. Hier gilt neben den staatlichen Gesetzen immer noch der Kanun, ein aus dem Mittelalter stammender Verhaltenskodex.
Die schwierige Arbeit auf dem Feld ist in Albanien Frauensache. Das war auch schon während des Kommunismus so. Die Regeln des Kanun haben im erzkatholischen Norden auch die Zeit der Hodscher-Diktatur überdauert. Sie bestimmen zum Beispiel, dass die Frau Eigentum des Mannes ist. Er darf sie schlagen und sogar töten, wenn sie ungehorsam oder untreu ist. Fabiola Egro ging das zu weit. Sie ist Mitbegründerin der albanischen Frauenbewegung. Das ehemalige Sumpfgebiet von Durres ist eines ihrer Haupteinsatzgebiete.
Freigegeben:
5. Juni 2014
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Das Europamagazin zeigt, was in Europa passiert: gesellschaftlich, politisch und kulturell. Es zeigt das Zusammenwachsen Europas und deckt auf, was die Europäer bewegt.