Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
50 Minuten
Freigegeben:
25. Nov. 2021
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Plastik ist allgegenwärtig – so allgegenwärtig, dass dies vielen Menschen Angst macht. In den meisten Gegenständen, die wir benutzen, unserer Kleidung und Kosmetik, in Nahrungsmitteln (Stichwort Mikroplastik) - sogar auf dem Mond und in den tiefsten Tiefen der Weltmeere.

Wie ein Stoff, den es vor wenigen Generationen noch nicht gab, so schnell die Welt erobern konnte, darüber sprechen wir in dieser Folge "Terra X Geschichte - Der Podcast" mit der Technikhistorikerin **Andrea Westermann** - und auch, warum Plastik noch in Jahrmillionen Auskunft darüber geben könnte, dass eine intelligente Spezies auf der Erde existiert hat. Welche ökologischen Probleme Plastik auslösen kann, warum viele Menschen zunehmend bewusster mit ihm umgehen und wie ein plastikfreies Leben funktionieren kann, erklärt uns die logo!-Moderatorin **Jennifer Sieglar**.

**Quellen:**


- Jennifer Sieglar auf Instagram: https://www.instagram.com/jennifersieglar/
- Andrea Westermann auf den Seiten der ETH Zürich: https://www.tg.ethz.ch/personen/details/andrea-westermann/
- Andrea Westermann: Plastik und politische Kultur in Westdeutschland. Zürich 2007.
- Andrea Westermann: When Consumer Citizens Spoke Up: West Germany’s Early Dealings with Plastic Waste, in: Contemporary European History, 22, 3 (2013), S. 477–498.
- Andrea Westermann: A Technofossil of the Anthropocene: Sliding Up and Down Temporal Scales with Plastic, in: Edelstein, Dan et al. (Hrsg.), Power and Time. Temporalities in Conflict and the Making of History. Chicago 2020, S. 122–144.
- Andrea Westermann: Plastik in der Bundesrepublik um 1970. Kein Umwelt- oder Verbraucherschutz ohne Arbeitsschutz, in: Melanie Kröger/Jens Pape/Alexandra Wittwer (Hrsg.): Einfach weglassen? Ein wissenschaftliches Lesebuch zur Reduktion von Plastikverpackungen im Lebensmittelhandel. München 2020, S. 227-242.
- Jennifer Sieglar, Umweltliebe: Wie wir mit wenig Aufwand viel für unseren Planeten tun können. München 2019.
- Plastik-Welt, in: Spiegel online, 19.07.2017, https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/plastik-menschen-haben-mehr-als-8-milliarden-tonnen-produziert-a-1158676.html
- The Trash We've Left on the Moon, in: The Atlantic, 19. Dezember 2012, https://www.theatlantic.com/technology/archive/2012/12/the-trash-weve-left-on-the-moon/266465/
- Der Plastikplanet - Mikroplastik selbst im Marianengraben, wetter.de, 19. März 2021, https://www.wetter.de/cms/der-plastikplanet-mikroplastik-selbst-im-marianengraben-4725690.html


"TerraX Geschichte - der Podcast" findet Ihr jeden zweiten Freitag auf www.terra-x.zdf.de und überall, wo es Podcasts gibt.

Für **Themenvorschläge** oder Feedback: terrax-online@zdf.de

**Mehr von Mirko** zum Thema Geschichte findet ihr hier:
www.youtube.com/c/MrWissen2goGeschichte/
www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/

- Moderation: Mirko Drotschmann
- Sprecher*innen: Inga Haupt, Marvin Neumann
- Autor*innen: Andie Rothenhäusler, Aline Kinzie
- Musik: Dennis Menze & Jan Stegkemper
- Produktion: objektiv media GmbH im Auftrag des ZDF
- Redaktion ZDF: Nicole Valenzula, Volker Erbert und Katharina Kolvenbach
Freigegeben:
25. Nov. 2021
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (33)

Um ein komplexes Thema besser zu verstehen, lohnt sich oft ein Blick in die Geschichte. Denn hier beginnen die Dinge, die uns heute beschäftigen und das auch in Zukunft tun werden. "Terra X Geschichte – Der Podcast" geht mit Menschen aus Geschichtswissenschaft und Gesellschaft an die Anfänge zurück und fragt: Wie wurde unsere Welt so, wie sie ist? Und (was) können wir aus der Vergangenheit für die Gegenwart lernen? Ab 17.09.2021 alle zwei Wochen auf www.terra-x.zdf.de und überall, wo es Podcasts gibt.