Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
38 Minuten
Freigegeben:
18. Juli 2021
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Entgegen allen Erwartungen gewinnt die deutsche Nationalmannschaft das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in der Schweiz 1954 gegen die hoch favorisierten Ungarn. Das "Wunder von Bern" hilft bei der Wiedergewinnung nationalen Selbstbewusstseins nach dem verlorenen Krieg im Sinne der eigenen Leistungsfähigkeit und der Akzeptanz im Ausland. Die Fußballer um Fritz Walter, Helmut Rahn und Trainer Sepp Herberger werden zu Vorbildern für viele Jungs. | Hintergrundinformationen: "Wunder von Bern": Fußball-WM 1954 wird Balsam für deutsche Seele http://www.ndr.de/geschichte/chronologie/wundervonbern188.html | Fritz Walter, Sepp Herberger und Peco Bauwens nach WM-Sieg im Interview https://www.ndr.de/geschichte/ndr_retro/sportimnorden214.html | Deutschlandlied: Vom Freiheitstraum zur deutschen Nationalhymne https://www.ndr.de/geschichte/chronologie/liedderdeutschen100.html
Freigegeben:
18. Juli 2021
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (39)

Eine Helgoländerin erinnert sich an die Sprengung ihrer Insel. Konrad Adenauers verkündet die Verabschiedung des Grundgesetzes. So wird Geschichte hörbar. Emotional, informativ, fern und nah zugleich. Die Erzählungen von Zeitzeugen gehen unter die Haut. Verbunden mit Tondokumenten und dem Wissen der Historiker werden sie Teil unserer Geschichte. Durch unsere Fragen werden sie gegenwärtig.