Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

#20 Vierteilen, hängen und köpfen: Zu Besuch im Henkerhaus: Tagebucheinträge des letzten Henkers in Nürnberg

#20 Vierteilen, hängen und köpfen: Zu Besuch im Henkerhaus: Tagebucheinträge des letzten Henkers in Nürnberg

Vonabgründe. - True-Crime-Podcast von nordbayern.de


#20 Vierteilen, hängen und köpfen: Zu Besuch im Henkerhaus: Tagebucheinträge des letzten Henkers in Nürnberg

Vonabgründe. - True-Crime-Podcast von nordbayern.de

Bewertungen:
Länge:
30 Minuten
Freigegeben:
27. Nov. 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Franz Schmidt hat fast 1000 Menschen gefoltert und 400 Menschen hingerichtet – bis zu seine Pensionierung im Jahr 1618 übte er in der Reichsstadt Nürnberg über vier Jahrzehnte seinen Beruf als Henker aus, anschließend wurde er Heiler. In der neuen Folge des Podcast "Abgründe" blicken wir in eine Zeit zurück, die eine vollkommen andere Auffassung von Verbrechen und Strafe hatte.

Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime
Freigegeben:
27. Nov. 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Der True-Crime-Podcast von nordbayern.de beschäftigt sich mit echten Verbrechen aus der Region. Jeden zweiten Freitag sprechen Lena Wölki und Franziska Wagenknecht mit den Gerichtsreporterinnen und Polizeireportern unseres Hauses über Taten, die sich in Nordbayern zugetragen haben. Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime