Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

#47 HeadsOfData #38 mit Maximilian Fischer | Co-Founder Actyx | Edge-App-Plattform für Fabriken: Das Startup Actyx tritt an DIE Plattform zur Digitalisierung der Fabrik zu werden.

#47 HeadsOfData #38 mit Maximilian Fischer | Co-Founder Actyx | Edge-App-Plattform für Fabriken: Das Startup Actyx tritt an DIE Plattform zur Digitalisierung der Fabrik zu werden.

VonDatenbusiness Podcast


#47 HeadsOfData #38 mit Maximilian Fischer | Co-Founder Actyx | Edge-App-Plattform für Fabriken: Das Startup Actyx tritt an DIE Plattform zur Digitalisierung der Fabrik zu werden.

VonDatenbusiness Podcast

Bewertungen:
Länge:
58 Minuten
Freigegeben:
28. Okt. 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Das Startup Actyx tritt an DIE Plattform zur Digitalisierung der Fabrik zu werden. Die Entwicklung und Ausführung von Anwendungen geschieht dabei auf einer sicheren, leistungsstarken dezentralen Edge-Plattform, einem sog. Multi-Node-Betriebssystem.

Ich spreche dazu heute mit Maximilian Fischer, einem der Co-Founder von Actyx.

Unsere Themen:
Mindset Amerika vs Europa. (ab 06:53)
Das WHY von Actyx. (ab 08:15)
High-Level Überblick zu Actyx. (ab 14:39)
ActyxOS als Betriebssystem für Fabriken. (ab 16:38)
Plattform-Business hinter Actyx. (ab 28:45)
Konkrete Anwendungsbeispiele (z.B. bei Klöckner). (ab 33:52)
Dezentrales vs zentrales System für die Datenwertschöpfung. (ab 38:12)
Zum Digitalisierungsstand von Fabriken. (ab 40:36)
Umsetzung mit Dienstleistungspartnern. (ab 45:15)
SAP oder Celonis als potenzielle Käufer? (ab 50:18)
Wie stark sind Amazon, Google oder Microsoft investiert im Bereich Smart Factory? (ab 54:08)
Freigegeben:
28. Okt. 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Der Datenbusiness Podcast beleuchtet die wichtigsten Themen rund um Datenwertschöpfung und Data Science Anwendungen in der Wirtschaft mit einem Fokus auf Künstliche Intelligenz. Bernard spricht dazu regelmäßig mit Top-Führungskräften und Entscheider:innen, die mit der Veredelung von Daten zu tun haben. Die Gäste kommen dabei von Großunternehmen, Mittelstand, Startups und Forschung.