Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

#97 mit Eugen Tissen von DB Schenker | Vice President Global Steering and Master Data Management: Stammdatenmanagement und mehr bei DB Schenker, weltweit führender Anbieter von globalen Logistikdienstleistungen.

#97 mit Eugen Tissen von DB Schenker | Vice President Global Steering and Master Data Management: Stammdatenmanagement und mehr bei DB Schenker, weltweit führender Anbieter von globalen Logistikdienstleistungen.

VonDatenbusiness Podcast


#97 mit Eugen Tissen von DB Schenker | Vice President Global Steering and Master Data Management: Stammdatenmanagement und mehr bei DB Schenker, weltweit führender Anbieter von globalen Logistikdienstleistungen.

VonDatenbusiness Podcast

Bewertungen:
Länge:
74 Minuten
Freigegeben:
6. Jan. 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

DB Schenker ist ein weltweit führender Anbieter von globalen Logistikdienstleistungen. Heute zu Gast ist Eugen Tissen, Vice President Global Steering and Master Data Management.

Die Themen unter anderem:
0:18 - Eugen stellt sich vor.
6:20 - Logistik 1mal1.
8:03 - Worum geht’s bei DB Schenker?
17:58 - Was sind Stammdaten und warum ist die Verwaltung dieser so wichtig?
27:54 - Data Science oder KI mit Stammdaten?
33:42 - We Love Data.
42:51 - Startups.
48:45 - Nachhaltigkeit.
59:26 - Gestörte Lieferketten.
1:06:06 - LinkedIn.
1:09:22 - Konzernkarriere

---

Weiterführende Informationen:

DB Schenker: https://www.dbschenker.com/de-de

---

LinkedIn Eugen: https://www.linkedin.com/in/eugentissen/

LinkedIn Bernard: https://www.linkedin.com/in/bernardsonnenschein/

---

Ich freue mich über Austausch: bernard.sonnenschein@datenbusiness.de
Freigegeben:
6. Jan. 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Der Datenbusiness Podcast beleuchtet die wichtigsten Themen rund um Datenwertschöpfung und Data Science Anwendungen in der Wirtschaft mit einem Fokus auf Künstliche Intelligenz. Bernard spricht dazu regelmäßig mit Top-Führungskräften und Entscheider:innen, die mit der Veredelung von Daten zu tun haben. Die Gäste kommen dabei von Großunternehmen, Mittelstand, Startups und Forschung.