Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Premiere: «Die Kadenz des Mörders» & Gespräch: Kein Krimi ohne Leiche! In dieser Hörspiel-Premiere gibt es gleich drei Kandidaten, die in Gefahr sind: Ein Musiker. Eine sündhaft teure Geige. Und ein ganzes Orchester, dem das Aus droht ... Der neue Hör-Krimi von Nicole Bachmann («Die Bewächter») ni ...

Premiere: «Die Kadenz des Mörders» & Gespräch: Kein Krimi ohne Leiche! In dieser Hörspiel-Premiere gibt es gleich drei Kandidaten, die in Gefahr sind: Ein Musiker. Eine sündhaft teure Geige. Und ein ganzes Orchester, dem das Aus droht ... Der neue Hör-Krimi von Nicole Bachmann («Die Bewächter») ni ...

VonKrimi


Premiere: «Die Kadenz des Mörders» & Gespräch: Kein Krimi ohne Leiche! In dieser Hörspiel-Premiere gibt es gleich drei Kandidaten, die in Gefahr sind: Ein Musiker. Eine sündhaft teure Geige. Und ein ganzes Orchester, dem das Aus droht ... Der neue Hör-Krimi von Nicole Bachmann («Die Bewächter») ni ...

VonKrimi

Bewertungen:
Länge:
80 Minuten
Freigegeben:
15. Sept. 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Kein Krimi ohne Leiche! In dieser Hörspiel-Premiere gibt es gleich drei Kandidaten, die in Gefahr sind: Ein Musiker. Eine sündhaft teure Geige. Und ein ganzes Orchester, dem das Aus droht ... Der neue Hör-Krimi von Nicole Bachmann («Die Bewächter») nimmt uns mit in die Abgründe des Orchestergrabens!

(01:20) Beginn Hörspiel

(59:30) Gespräch mit Regisseurin Susanne Janson über ihr neues Hörspiel

(71:32) Gespräch mit Dirigent Christian Knüsel

Mit: Sarah Spale (Mirjam Gugger Reinmann), Urs Jucker (Robi Reinmann), Gottfried Breitfuss (Marius «Kröterich» Nussbaum / Felix Brunswicker), Vera Bommer (Francesca Siliberti), Yves Raeber (Jean-Luc), Gilles Marti (Serge), Victor Kraslavskiy (Andrei), Christian Knüsel (Adrian Zumbrunn), Sara Capretti (Marion Kleiber), Dimitri Stapfer (Sämi Fierz), Christoph Wettstein (Giancarlo), Martin Hug (Konzertbesucher), Gina Durler (Konzertbesucherin), Jeanne LeMoign (Valerie), Olivier Günter (Sandro), Mario Gutknecht (Nachrichtensprecher)

Komposition: Mirjam Skal - Tontechnik: Basil Kneubühler - Dramaturgie und Regie: Susanne Janson - Produktion: SRF 2022

SRF arbeitete für diese Hörspielproduktion mit dem Neuen Orchester Basel zusammen. Das erlaubte nicht nur besondere Probenmitschnitte; Dirigent Christian Knüsel übernahm auch den Part des Dirigenten Adrian Zumbrunn im Stück.

Vladyslava Luchenko, 1. Konzertmeisterin des Sinfonie Orchesters Biel/Solothurn, spielte zudem auf einer «Francesco Gobetti»-Violine von 1710 eine Mendelssohn-Kadenz für das Hörspiel ein.

https://www.neuesorchesterbasel.ch

Habt Ihr Fragen, Anmerkungen oder Feedback zu «Die Kadenz des Mörders»? Dann schreibt uns gern auf krimi@srf.ch

Und den ersten Krimi von Nicole Bachmann, «Die Bewächter», findet Ihr hier:

https://www.srf.ch/audio/krimi/die-bewaechter-von-nicole-bachmann-premiere?id=11612731
Freigegeben:
15. Sept. 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Krimi-Klassiker von früher und aktuelle Produktionen von heute, auf hochdeutsch oder Mundart. Ob Polizischt Wäckerli, Kommissär Hunkeler oder Privatdetektiv Musil: Die Hörspiele von SRF haben schon immer Ermittler mit Kult-Potenzial hervorgebracht. Und die nächste Generation steht schon bereit. Mehr unter www.srf.ch/krimi