Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Moove | "Wir hätten auch ohne Rimac 800 Volt bei Kia, Hyundai und Genesis": Albert Biermann von Hyundai N Performance im New Mobility Podcast von auto motor und sport

Moove | "Wir hätten auch ohne Rimac 800 Volt bei Kia, Hyundai und Genesis"

VonMoove


Moove | "Wir hätten auch ohne Rimac 800 Volt bei Kia, Hyundai und Genesis"

VonMoove

Bewertungen:
Länge:
85 Minuten
Freigegeben:
16. Sept. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Albert Biermann gilt als Fahrwerksguru und hat lange die Geschicke der M GmbH von BMW gelenkt. Vor 7 Jahren wechselte er dann nicht nur das Unternehmen, sondern auch den Kontinent und siedelte nach Südkorea über, um dort Hyundais Performance- und Motorsport-Tochter N zu entwickeln. Erst als Chef fürs Testing und die Performancemodelle, später als Entwicklungschef, heute als Berater.

Worauf Biermann - auch bei der Entwicklung E-Autos - wert legt, wieso es bei Kia, Hyundai und Genesis auch ohne Rimac die 800-Volt-Technik geben würde und wie der i30N damals beim wichtigen Stricktest abgeschlossen hat, verrät er in der aktuellen Folge.
Freigegeben:
16. Sept. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Menschen. Mobilität. Zukunft. Und immer wieder auch alles andere drumherum. Die Redaktion von auto motor und sport trifft Visionäre und Macher aus der Branche zu einem inspirierenden Gedankenaustausch rund um die Themen, die uns morgen bewegen – Connectivity, Elektromobilität, autonomes Fahren, Smart-Home, Sharing, Robo-Taxis, künstlichen Intelligenz. Alle zwei Wochen neu. Kreativ. Emotional. Nah.