Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Randolf Kauer - sympathischer Ökowein-Professor und charakterstarker Mittelrhein-Biowinzer: Der Botschafter des Bioweins ist zu Gast im Wein-Podcast "Genuss im Bus"

Randolf Kauer - sympathischer Ökowein-Professor und charakterstarker Mittelrhein-Biowinzer

VonGenuss im Bus - der mobile Wein-Podcast


Randolf Kauer - sympathischer Ökowein-Professor und charakterstarker Mittelrhein-Biowinzer

VonGenuss im Bus - der mobile Wein-Podcast

Bewertungen:
Länge:
124 Minuten
Freigegeben:
7. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Für eine weitere Epsiode von "Genuss im Bus" habe ich mich erstmals mit einem Wissenschaftler getroffen, dem Geisenheimer Professor Dr. Randolf Kauer, Inhaber des Lehrstuhls für „ökologischen Weinbau“. Seine Forschungsschwerpunkte kreisen also um den Ökoweinbau“ und zielen auf die Weiterentwicklung dieses Anbausystems - insbesondere auf die Bereiche Bodenfruchtbarkeit und Biodiversität sowie die Pflanzenschutzproblematik.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt in vergleichenden Untersuchungen zum integrierten, bioorganischen und biodynamischen Weinbau. Hier betreut er seit 2006 einen Langzeitversuch, in dem alle Anbauparameter inklusive der Most- und Weinqualität überprüft werden.
Federführend beteiligt ist Randolf Kauer auch bei Vitifit, dem 2019 gestarteten, grössten Praxisforschungsprojekt im Ökoweinbau. Themen sind dabei unter anderem die Möglichkeiten der Kupferreduzierung und die Akzeptanzproblematik bei PIWIS.
Neben seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit in Geisenheim leitet er - mittlerweile zusammen mit seiner Tochter Anne - ein 4 ha kleines Weingut in Bacharach. Und das schon seit Anfang der 80er Jahre und - wie könnte es anders sein - von Anfang an ökologisch. Jahr für Jahr kommen von hier exzellente Rieslinge aus extrem steilen Lagen am Mittelrhein und seinen Seitentälern. Neben großartigen trockenen Spätlesen, sind es vor allem die Kabinett-Weine, die begeistern und Schluck für Schluck ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Im Podcast adressiere ich meine Fragen vor allem an den Wissenschaftler und Hochschullehrer Randolf Kauer. Ich will wissen, wie er die Chancen und Risiken des Ökoweinbaus im Zeitalter des Klimawandels einschätzt und welche Rolle die pilztoleranten Sorten, die sogenannten Piwis spielen können. Wir reden über handwerkliche Weinproduktion und nachhaltige Betriebsführung und wie es gelingt, Betriebsübergaben friedlich zu gestalten, also die Wünsche und Bedürfnisse aller Beteiligten zu berücksichtigen.
Freigegeben:
7. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

"Genuss im Bus ist der mobile Weinpodcast von Wolfgang Staudt. Wolfgang trifft sich mit interessanten Typen der Weinszene und Persönlichkeiten, die den Wein ebenso lieben wie er selbst. In seinen Gesprächen versucht er herauszufinden, wie die so ticken, was sie begeistert und was sie zu den spannenden Themen rund um den Weingenuss zu sagen haben.