Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Trailer: «Angeklagt» von Mariella Mehr: Mariella Mehr gehörte zu den eigenwilligsten und radikalsten Gegenwarts-Autorinnen der Schweiz. Sie verstarb am 05. September 2022 in Zürich. Literaturredaktorin Franziska Hirsbrunner stellt die Autorin und ihr Werk im Gespräch mit Susanne Janson vor.

Trailer

VonLesung


Trailer

VonLesung

Bewertungen:
Länge:
6 Minuten
Freigegeben:
13. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Mariella Mehr gehörte zu den eigenwilligsten und radikalsten Gegenwarts-Autorinnen der Schweiz. Sie verstarb am 05. September 2022 in Zürich. Literaturredaktorin Franziska Hirsbrunner stellt die Autorin und ihr Werk im Gespräch mit Susanne Janson vor.

 Als Jenische 1947 in Zürich geboren, wurde Mariella Mehr als Kind von den fahrenden Eltern zwangsweise getrennt. Es folgte eine Kindheit und Jugend in 16 Kinderheimen, drei Erziehungsanstalten, vier psychiatrischen Kliniken und der Frauenhaftanstalt Hindelbank. Seit 1975 kämpfte Mariella Mehr journalistisch und literarisch für die Rechte der Roma und der Jenischen. Sie war Gründungsmitglied der Radgenossenschaft der Landstrasse und Mitglied der International Romani Writers IRWA. 1998 erhielt sie für ihre schriftstellerische Leistung und ihr minderheitspolitisches Engagement die Ehrendoktorwürde der Universität Basel. 

Ihr Roman "Angeklagt" wurde 2014 von SRF als Hörbuch mit Susanne Marie Wrage als Sprecherin realisiert. 

 
Freigegeben:
13. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Hörbücher von SRF – wann und wo Sie wollen. Erzählungen, Romane, Novellen. Gelesen von bekannten SchauspielerInnen und neuen Stimmen. Wenn Sie die Augen woanders haben müssen … Literatur gibt’s bei uns auf die Ohren! Klassiker und spannende Neuerscheinungen, aus der Schweiz und der ganzen Welt. Nach einer Pause produziert SRF Hörspiel in unregelmässigem Rhythmus wieder neue Lesungen und fischt Perlen aus dem Lesungs-Archiv.