Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
29 Minuten
Freigegeben:
5. Dez. 2021
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

In dieser Folge beschäftigen wir uns mit dem philosophischen Thema der Willens-und Handlungsfreiheit. Ausgehend von Unterscheidungen der verschiedenen Arten von Freiheit setzen wir uns auch mit moralischen Implikationen einer Philosophie der Freiheit auseinander anhand von Kant und Sartres Existenzialismus. In Abgrenzung davon lernen wir die verschiedenen Positionen von Determinismus kennen und welche philosophischen, neurowissenschaftlichen und theologischen Probleme dies mit sich bringt, am Beispiel von Philosophen wie Schopenhauer oder Boethius. Schließlich befassen wir uns noch mit den Strömungen von Kompatibilismus und Inkompatiblismus und wie sich das Verhältnis von Freiheit zu Determinismus aus einer zeitgenössischen Perspektive heraus beurteilen lässt. Danke fürs Hören und viel Spaß!
Instagram: https://www.instagram.com/writer_michael.lutz/
Mein neuestes Buch: https://www.amazon.de/moralische-Revolution-Globus-Michael-Lutz/dp/B08XFK9M2D/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=die+moralische+revolution+michael+lutz&qid=1630832873&sr=8-1
Freigegeben:
5. Dez. 2021
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (15)

Herzlich Willkommen zu meinem Podcast! Ich bin Michael Lutz, Autor und studiere Philosophie und Germanistik. Auf diesem Kanal erwarten euch wöchentlich Podcasts aus dem Bereich der Philosophie und der Geisteswissenschaften. Viel Spaß!