Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

"Gänsehaut um Mitternacht", "Peacemaker", "Playlist" und "Shantaram"

"Gänsehaut um Mitternacht", "Peacemaker", "Playlist" und "Shantaram"

VonSerienweise - Streaming-Serien bei Netflix, Disney+ und Co.


"Gänsehaut um Mitternacht", "Peacemaker", "Playlist" und "Shantaram"

VonSerienweise - Streaming-Serien bei Netflix, Disney+ und Co.

Bewertungen:
Länge:
86 Minuten
Freigegeben:
15. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Oktoberzeit ist Mike-Flanagan-Zeit. Erneut wartet Netflix mit einer neuen Serie des Horrormeisters auf. Kann "Gänsehaut um Mitternacht" (4:28) alias "The Midnight Club" den Trend fortsetzen und nach "Spuk in Hill House", "Spuk in Bly Manor" und "Midnight Mass" erneut Roland, Michael und Rüdiger in Gruselekstase versetzen? Wir diskutieren die Horror-Version von "Club der roten Bänder" in allen Details. Im Anschluss nehmen wir uns noch drei weiteren Serien-Neustarts vor: zum einen die Netflix-Miniserie "The Playlist" (28:57), die die Entstehungsgeschichte von Spotify nacherzählt und bei Michael und Rüdiger den Eindruck erweckt, sie hätten zwei völlig verschiedene Serien gesehen. Danach widmen wir uns der Superhelden-Satire "Peacemaker" (52:06) auf RTL+ aus zwei verschiedenen Perspektiven: Michael betrachtet sie als Superfan des Film-Vorgängers "The Suicide Squad" während Rüdiger zum ersten Mal mit John Cenas Antihelden in Kontakt kommt. Und schließlich reisen wir noch mit Charlie Hunnam nach Indien für die neue Apple-Serie "Shantaram" (1:11:00), die nach 20 Jahren endlich den Bestseller von Gregory David Roberts verfilmt.Cold-Open-Frage: "Von welcher Serie hätten wir gerne eine Oral-History-Doku?"
Freigegeben:
15. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Egal ob Netflix, Amazon, Sky, Disney, Apple oder Streaming in TV und Mediatheken: Wir filtern aus dem Überangebot an Serien das raus, was sich lohnt - und was nicht. Kompetent, werbefrei, unabhängig und mit Leidenschaft für Podcast urteilen eine Handvoll Serienjunkies, die als Nerds für Star Wars, Star Trek und Marvel begonnen haben, mittlerweile Serien und TV aber für hohe Kultur halten.