Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

DDCAST 116 - Sebastian Klöß "Wegweiser ins Metaverse"

DDCAST 116 - Sebastian Klöß "Wegweiser ins Metaverse"

VonDDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur


DDCAST 116 - Sebastian Klöß "Wegweiser ins Metaverse"

VonDDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

Bewertungen:
Länge:
37 Minuten
Freigegeben:
30. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Dr. Sebastian Klöß ist Bereichsleiter für Consumer Technology, AR/VR & Metaverse beim Digitalverband Bitkom. Seit Anfang 2022 befasst er sich intensiv mit dem Tech-Trend Metaverse. Ihn fasziniert, wie hier einerseits verschiedene Schlüsseltechnologien wie Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und die Blockchain kulminieren, und wie das Metaverse andererseits als nächste Stufe des Internets das Potenzial birgt, unseren Alltag zu revolutionieren. Beim Bitkom betreut er das metaverse forum by bitkom, in dem ausgewiesene Metaverse-Expertinnen und -Experten zu diesem Thema zusammenkommen, und organisiert die sehr erfolgreichen Metaverse-Roundtables, bei denen unter anderem schon die Themen „Metaverse und Web3“, „Recht und Steuern im Metaverse“, „Industrie und Metaverse“, „Arbeiten im Metaverse“ sowie „Standards für das Metaverse“ thematisiert wurden. Gemeinsam mit kompetenten Autorinnen und Autoren aus dem Bitkom-Netzwerk hat er den Leitfaden „Wegweiser in das Metaverse“ verfasst. Außerdem hat er in der Studie „Die Zukunft der Consumer Technology 2022“ gezeigt, wie bekannt das Metaverse in Deutschland schon ist und wie offen die Deutschen dem Metaverse gegenüber eingestellt sind.
Neben dem Metaverse beschäftigt sich Dr. Sebastian Klöß beim Bitkom mit den Themen Augmented & Virtual Reality sowie NewTV. Bei AR und VR interessieren ihn sowohl die technischen Entwicklungen auf diesem Gebiet als auch konkret die Einsatzmöglichkeiten sowohl im Consumer-Bereich als auch in der Industrie. Unter dem Stichwort NewTV beobachtet er alle Trends rund um Streaming und Connected TV. Vor seiner Zeit beim Digitalverband Bitkom war Dr. Sebastian Klöß Redakteur für Office-Themen im Prima Vier Nehring Verlag. Dort hat er genauso zur Büro-IT recherchiert und geschrieben wie zum Themenfeld Büroeinrichtung. Hier ging es regelmäßig auch um das Thema gutes Design im Büro.
Von Haus aus ist Dr. Sebastian Klöß Germanist und Historiker. Er hat in Tübingen Neuere Deutsche Literaturwissenschaft sowie Neuere und Neueste Geschichte studiert und anschließend an der HU Berlin seine Doktorarbeit in Geschichte verfasst. In ihr hat er den Notting Hill Carnival in London untersucht und dabei insbesondere herausgearbeitet, welche Bedeutung dieses Fest ab der Mitte des 20. Jahrhunderts für die Aushandlung des Eigenen und des Anderen innerhalb der afrokaribischen Community in London sowie zwischen afrokaribischer Community und weißer britischer Mehrheitsbevölkerung hatte. Dabei ging es um Einflüsse des trinidadischen Carnivals, um Reggae und Rasta und das Entstehen eines multikulturellen Großbritanniens.
Freigegeben:
30. Okt. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

‘What we design designs us back’ sagte einmal Jason Silva ein bekannter Techno Futurist aus den USA. Design – das ist die Botschaft – nimmt großen Einfluss auf unser Dasein und Zusammenleben. Der Ruf nach grundlegenden Veränderungen unserer planetaren Realität indes wird immer lauter. So weitermachen wie bisher geht nicht und wird uns unweigerlich in die nächste Krise stürzen. Also ist gerade jetzt unsere Kreativität gefragter denn je. Was geht? Was kommt und was können wir BESSER machen. Wie können wir Design neu denken? Dazu präsentiert der DDCast des Deutschen Designer Club jede Woche eine starke Stimme. Sie kommt aus allen Sparten des Design, aus angrenzenden Disziplinen, aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.