Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

"Wednesday", "The English" und eine Ode an "Andor"

"Wednesday", "The English" und eine Ode an "Andor"

VonSerienweise - Streaming-Serien bei Netflix, Disney+ und Co.


"Wednesday", "The English" und eine Ode an "Andor"

VonSerienweise - Streaming-Serien bei Netflix, Disney+ und Co.

Bewertungen:
Länge:
76 Minuten
Freigegeben:
25. Nov. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Es ist wieder so weit: Wir rufen Euch auf, Eure zehn besten Serien des Jahres einzuschicken an Serienweise (at) web.de oder per DM unter https://twitter.com/serienpodcast damit wir Ende Dezember wieder Eure fantastische Top 10 präsentieren können. Vielleicht sind sogar in dieser Woche einige Kandidaten dabei. Holger, Michael und Rüdiger sprechen zuerst über "Wednesday" (5:05), Tim Burtons komisch-grusligen Netflix-Ausflug zur "Addams Family". Kann Burton seinen Stil auch in Serienform gießen? Und funktioniert es, die Addams-Familie auf die Tochter zu reduzieren? Danach geht es für unser Trio in den Wilden Westen und zur Magenta-Serie "The English" (29:34) mit Emily Blunt. Der Euro-Western von Hugo Blick hat seinen ganz eigenen Stil, der bnicht unisono auf Gegenliebe stößt, aber für zumindest zwei von uns ist es ein Kandidat für die Bestenliste des Jahres. Das gilt auch für "Andor" (52:03), über die wir im ersten Drittel noch verhalten positiv waren, nach Abschluss der 12 Folgen aber regelrecht begeistert sind. Warum, begründen wir auaführlich im (nicht spoilerfreien) Rückblick.PS: Falls ihr einen Überblick braucht, welche Serienstaffeln 2022 gestartet sind, hier werdet ihr fündig: https://serienpodcast.de/serienkalender-2022/Cold-Open-Frage: "Wofür wir in diesem Jahr dankbar sind"
Freigegeben:
25. Nov. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Egal ob Netflix, Amazon, Sky, Disney, Apple oder Streaming in TV und Mediatheken: Wir filtern aus dem Überangebot an Serien das raus, was sich lohnt - und was nicht. Kompetent, werbefrei, unabhängig und mit Leidenschaft für Podcast urteilen eine Handvoll Serienjunkies, die als Nerds für Star Wars, Star Trek und Marvel begonnen haben, mittlerweile Serien und TV aber für hohe Kultur halten.