Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
26 Minuten
Freigegeben:
2. Dez. 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

In dieser Folge werfen wir einen detaillierten Blick auf den Vegetarismus, den Reduktionismus und darauf, wie sich beide vor dem Hintergrund einer ethischen Konsistenzprüfung so machen. Ihr erfahrt, warum die Fleischindustrie auch von Vegetariern unterstützt wird und wieso der Reduktionismus die vegane Message schwächen kann.

Danke fürs Zuhören!
Freigegeben:
2. Dez. 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (10)

"Lass uns 'nen Podcast starten" ist der so ziemlich unaufregendste Satz, mit dem ein Projekt seinen Anfang nehmen kann. Und doch trifft es zu: LauchMelder punktet (noch) nicht mit einer faszinierenden Heldenreise, dafür aber mit etwas, das es nur selten gibt: Kompromissloser Redlichkeit. Was bedeutet das? - Wir entzaubern vegane Mythen und zeigen zugleich, wie wertvoll Veganismus ist. - Wir tun was gegen Fake-News und bringen so viel Licht ins Dunkel, wie wir können. - Wir sprechen an, worüber andere lieber schweigen. - Wir heißen Gäste willkommen, die mehr wissen als wir. Und wir sind uns nicht zu schade, das anzuerkennen. Wir sind Ana und Alexander, ihr kennt uns bei Instagram auch als @facepalm_beach und @instaatze. Und für euch machen wir aus einer oft einsamen Sache eine gemeinsame. Ihr wollt wissen, wie weit wir damit kommen? Dann schaltet ein, abonniert den LauchMelder und schenkt uns, wo es möglich ist, gerne eure Bewertung. ;) Wir hören uns!