Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
8 Minuten
Freigegeben:
16. Feb. 2023
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Der umstrittene US-Journalist Seymour Hersh behauptet unter Berufung auf eine anonyme Quelle, die Sprengung der Nord Stream Pipelines gehe auf das Konto der US-Regierung. Doch hatte die ein Motiv?

***
Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser:
https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren

Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.handelsblatt.com/zufriedenheit
Freigegeben:
16. Feb. 2023
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Die wichtigsten Neuigkeiten am frühen Morgen mit Ausblick auf den aktuellen Tag – börsentäglich aus der Feder unserer Handelsblatt-Autoren Hans-Jürgen Jakobs und Sven Afhüppe.