Sie sind auf Seite 1von 29

Das twitternde

Kommunalportal

Stefan Domanske – IT-Leiter – Landkreis


Lüneburg
@domanske
WAS IST
Telegramm-Dienst
TWITTER?
Nachrichten-Seite vs. Soziales Netz

140
Zeichen
Als Favorit Retweet Antworten
markieren
#11nv
#Tags
„Die meisten
Die„Bei einer Konferenz
mögliche Summe anim
Menschen
vergangenen
klugen DiskursenJahr
ist hatte
wissenichnicht,
ebenso meine erste
groß wie die an
was Begegnung
ein Tweet mit Twitter
Belanglosigkeiten. Das
und
liegt merkte:
daran, Es macht
dass
ist, und schlafen
denen, die es
Informationen tun,per
nicht
trotzdem ruhig,
se Spaß.
wertvollUnd sie wertlos
oder können
sagt Peter
es mirkommt
sind. Es nicht erklären.“
immer
Glaser.“
darauf an, auf wen sie
treffen.
THESE

Das Prinzip „Twitter“ ist gekommen, um zu


bleiben.
Twitter wird in den nächsten 2-4 Jahren in
Unternehmenssoftware einfließen.
Entscheidend für die weitere Entwicklung
wird die Federation und die Öffnung bzw. das
Verlassen der derzeit proprietären Plattform
sein.
Twitter
akzeptieren
Nach 4
Jahren
Defacto
-
Standa
rd
15 Jahr
e bis zu
Busines r
s-
Softwar
e

Exkurs: Instant
Messaging
2006 Twitter

2008 Identi.ca

2010 Google Buzz


a hr e bi s zu m
2011 ? 2J
Standard-
Vorschlag
t
Wann komm
Business-
Software?
Quo vadis, Twitter?
ROLLE
Twitter erreichte eine kommunikationsstarke
Zielgruppe. (a.k.a. Digitale Avantgarde,
Internetaffine)
Durchschnittsalter 32, 78% haben Abitur
(Quelle: Online-Umfrage, de.wikipedia.org)
Schnelle und „unmittelbare“
Nachrichtenverbreitung
Ansätze des sog. „Schwarm-Effektes“
Emergenz des Mediums fördert Kreativität
Stellenwert
und schafft Freiraum für Innovationen
Verwaltung auf
 Tuttlingen (@Stadt_TUT): 78 FollowerTwitter
und
zweiseitiger Artikel in Kommune21 (!!)
 Stadt Mannheim: versuchte sich im Januar
per strafbewehrter Unterlassungsverfügung
@mannheim zu sichern
 @stadt_ffm “pflegt” seine 2.400 Follower
mit kleinen Gewinnspielen etc.
 @bremen_de hat gestern noch Vorschläge
für diesen Vortrag getwittert

Twitter trifft
Verwaltung
@lueneburg

Seit August 2007 (auch auf


identi.ca)
Pressemitteilungen von Stadt und
Kreis
Standorte von Radarkontrollen
Veranstaltungs-Tipps
Was twittern
wir?
Winterfoto einfügen
DAISY &
CO.
Technik &
Kosten
LESSONS
LEARNED
Fragen wollen beantwortet werden
Meinungen wollen berücksichtig
werden
Follower möchten sich angesprochen
fühlen
Follower erwarten
Wissen
Hochgeschwindigkeit
HANDLUNGSEMPFEHLU
NG
 @Verwaltungsname reservieren
 RSS-Feed importieren
(Twitterfeed.com)
 Sich selbst in Twitter tummeln
 In Öffentlichkeitsarbeit
einbeziehen
 Medienkompetenz vermitteln
Machen (Datenschutz?!)
Fragen?
stefan.domanske@landkreis.lueneburg.de
Die Nutzung dieser Datei ist unter folgender Creative Commons-Lizenz
gestattet Ihnen:
•das Werk vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen
•Abwandlungen bzw. Bearbeitungen des Inhaltes anfertigen
Zu den folgenden Bedingungen:

Namensnennung.
Sie müssen den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm
festgelegten Weise nennen.

Keine kommerzielle Nutzung.


Dieses Werk darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
Weitergabe unter gleichen Bedingungen.
Wenn Sie den lizenzierten Inhalt bearbeiten oder in anderer Weise
umgestalten, verändern oder als Grundlage für einen anderen Inhalt
verwenden, dürfen Sie den neu entstandenen Inhalt nur unter Verwendung
von Lizenzbedingungen weitergeben, die mit denen dieses Lizenzvertrages
identisch oder vergleichbar sind.
Im Falle einer Verbreitung müssen Sie anderen die Lizenzbedingungen, unter
welche dieses Werk fällt, mitteilen. Am Einfachsten ist es, einen Link auf
diese Seite einzubinden:
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/