Sie sind auf Seite 1von 45

Gründungsversammlung Sektion Wallis

Bankettsaal La Poste, Visp


1. Mai 2010

“Denkst du schon,
oder glaubst du noch?”

Prof. Dr. Beda M. Stadler


Immunsystem - tägliche Evolution

1 Million Genmanipulationen pro Sekunde


genetisch oder gentechnisch
verändert?

3
1st cloned pig in Japan euthanized

RIP Xena

The first pig cloned from fetal


pigskin cells in Japan has been
euthanized after becoming unable
to stand on her own because of
natural causes, researchers said
Thursday.

TSUKUBA, Japan, April 22 KYODO


Genfood = Gift

5
Genfood: die Fakten
13 years of U.S.experience with biotech products
have produced no evidence of food safety risks;

• not one rash,


• not one cough,
• not one sore throat,
• not one headache.
David Aaron, U.S. Commerce Department at the Senate Finance Committee

6
Glaube oder Wissenschaft?

DNA ist eigentlich ein Zucker 7


Kritik an der Gentechnik
„Eingriff in die Schöpfung“

Es hat noch nie ein Wunder gegeben


8
Erkenntnisse der Evolutionsbiologie

Wir sind beinahe Klone


Human-Neanderthal mixer?

Genetic analysis of nearly 2,000 people from


99 populations around the world

"There is a little bit of


Neanderthal leftover in almost
all humans“.

Jeffrey Long
University of New Mexico in Nature News
22 April 2010
Grundlage für unsere Ethik?

• Rationalität oder
Irrationalität?

• Erkenntnis oder
Glaube?

“Denkst du schon, oder glaubst du noch?”


Fakten oder Meinung (Glaube)
Fakt 1
Konflikte mit der Wissenschaft
sind meist religiös
• Kreationismus vs Evolution
– grüne Gentechnologie: „Eingriff in die Natur“
– Stammzellforschung, Keimbahntherapie ...
– Intelligent Design
• Religöse Toleranz vs Humanismus
– Unterdrückung der Frau in der Kirche,
Homosexualität, Verhütung
– freie Meinungsäusserung (Karikaturen) ...
• Kirchenrecht vs Säkularisation
– Verfassung, Asyldebatte, Feiertage
– Minarette & Kirchtürme, religiöse Zeichen
– Kinderschändung ...
Stehen wir an einem Wendepunkt?
Fakt 2
Jeder Mensch wird als Atheist geboren

…und bleibt für die meisten Götter Atheist


Religion vor 12 ist Kindsmissbrauch
Fakt 3
Die Erfindung des Monotheismus

Der Mensch hat Gott erschaffen


Lebenshilfe aus der Bronzezeit?

„…Jealous and proud of it,


a petty, unjust, unforgiving
control freak, a vindictive
bloodthirsty ethnic cleanser, a misogynistic, homophobic,
racist, infanticidal, genocidical, philocidal, pestilential,
megalomaniacal, sadomasochistic, capriciously
malevolent bully.“
Wissenschaftlicher Fortschritt
Die Folgen des Christentums

1000 v.Chr. 1 1000 n.Chr. 2000 n.Chr.


Ägypter Griechen Römer ChristlichesRenaissanceModerne
Mittelalter Aufklärung
Wissenschaft und Humanismus
trotz Religion!
Die Rede von den „christlichen
Werten“ unserer Gesellschaft ist eine
arge Mogelpackung, denn es ist eine
historisch unumstößliche Tatsache,
dass die fundamentalen Rechte, die
die Grundlage für eine moderne,
offene Gesellschaft bilden,
keineswegs dem Christentum
entstammen, sondern vielmehr in
einem Jahrhunderte währenden,
erbitterten Emanzipationskampf
gegen die Machtansprüche dieser
Religion durchgesetzt werden
mussten.

Dr. Michael Schmidt-Salomon, Trier


Fakt 4
Bibel, Talmud und Koran
sind nicht jugendfrei
Fakt 5
Viele Stellen im „göttlichen“ Buch
werden verschwiegen

Leviticus 11: 9-12 says:

„These shall ye eat of


all that are in the
waters: whatsoever
hath fins and scales in
the waters, in the seas,
and in the rivers, them
shall ye eat.“
Fakt 6
Fast niemand kennt die Bibel

Frauen steinigen steht


in Bibel, Talmud und
Koran.

Niemand scheint diese


Passagen radieren zu
wollen, oder sich dafür
zu entschuldigen!
Fakt 7
es gibt keine tibetischen Selbstmordattentäter
Steven Weinberg
Physik Nobelpreisträger

„Nie wurde ein


schlechter Mensch mit
Religion zu einem
guten gemacht.

Aber man kann gute


Menschen mit Religion
zu schlechten
Menschen machen.“
Fakt 8
Ein Himmel ohne Hölle
macht keinen Sinn

Katholiken wissen wie die Hölle,


nicht aber wie der Himmel aussieht
Teufelaustreiber
im 21. Jahrhundert!
Benedikt XVI. will mehr Priester zu
Exorzisten ausbilden. 3000 neue
Teufelsaustreiber werden
gesucht…
Angst ist die Mutter aller Religionen

Diese Methode wird in allen totalitären Systemen angewandt


Das an und für sich Böse gibt es nicht
Fakt 9
Die Evolution hat stattgefunden

Lucy versus Adam, Eva und sprechende Schlangen

Keine Erbsünde, keine Erlösung


Die Evolution eine Hypothese
„Ist es nicht unredlich, wenn eine Hypothese an
den Schulen und Universitäten als historische
Tatsache gelehrt wird?
Ist das mit der Meinungsfreiheit vereinbar, wenn
alternative Modelle
zur Evolutionstheorie an
den Ausbildungsstätten
nicht zugelassen werden?“

Gian-Luca Carigiet (ProGenesis)

31
Falls Evolution eine Hypothese
ist…

… ist Gravitation auch bloss eine!


32
Fakt 10
Religion verdient keinen Respekt

Religion ...
has certain ideas at the heart of it
which we call sacred or holy or
whatever. What it means is, 'Here is
an idea or a notion that you're not
allowed to say anything bad about;
you're just not. Why not? –
But on the other hand, if somebody
says: ,I mustn‘t move a light switch
on a Saturday‘, you say: ‚I respect Martin Kippenbergers
that‘. «Zuerst die Füsse»
Richard Dawkins
Respekt muss man sich verdienen

Respekt will immer Macht


Toleranz ja, Respekt nein!
Meinungsfreiheit als Toleranzgrenze
Fakt 11
Moral ist ein evolutionäres Programm

Du!
Marc Hauser und Peter Singer

… schlossen aus ihren Resultaten, dass wir über


Millionen von Jahren hinweg eine moralische
Fähigkeit entwickelt haben, die intuitive
Entscheidungen über Gut und Böse auslöst:
„Insofern ist es wichtig, dass wir uns des
universellen Sets moralischer Intuitionen bewusst
sind, damit wir über sie nachdenken und – wenn wir
uns dazu entscheiden – ihnen zum Trotz handeln
können. Wir können dies tun, ohne eine
Gotteslästerung zu begehen, denn es ist unsere
eigene Natur, nicht Gott, die die Quelle unserer Moral
darstellt.“
Eigennutz
Reziproker Altruismus

Helf ich dir, hilfst du mir.


Fakt 12
Es gibt keinen freien Willen

Handlungsfreiheit ja!
Man kann nur wollen was im Angebot ist

„Niemand kann aus dem Stand


50 Meter hoch springen,
unbegrenzt lang auf Essen
und Trinken verzichten, oder
seinen Harndrang ständig
unterdrücken.“
Franz M. Wuketits (Evolutionsbiologe)
Finden Philosophie und Wissenschaft
wieder zu einander?

„Ich lache eures freien Willens und auch


eures unfreien: Wahn ist mir das, was ihr
Willen heißt, es gibt keinen Willen.“
Friedrich Nietzsche (Philosoph)

„Warum sollte denn der von Gott unmittelbar


geschaffene autonome und selbstbewusste
Geist ein Gehirn oder gar die Beeinflussung
von Wahrscheinlichkeitsfeldern synaptischer
Transmitterausschüttung nötig haben, um in
der materiellen Welt zu leben?“
Gerhard Roth (Biologe und Hirnforscher)
„Gotteserfahrung“ als Experiment
„out of the body experience“ auf Knopfdruck

Wir sehen die Welt nicht, wie sie ist; wir sehen
sie, wie wir sind. (Talmud)
Religion und Wissenschaft
 Religion wird als Realität
gelebt, also muss sie der
Wissenschaft stand halten
 Wissenschaftliche Fakten
gelten, bis das Gegenteil
Theologie ist
bewiesen ist
weder Kunst, noch
 Gut und Böse können ohne Philosophie, oder
übernatürliche Mächte Wissenschaft.
beurteilt werden
Warum ist sie an
 Es darf keine unantastbaren
der Universität?
Fragestellungen geben
Danke