Sie sind auf Seite 1von 1

Flughafen Frankfurt/Main, Neubau Vorfeld General Aviation

Referenzen

Projektdaten
Projektnummer 1165B02
Ort Frankfurt/Main
Kunde Fraport AG

Finanzierung Privat
Projektkosten 11.100.000 €
Auftragswert 410.000 €
Leistungszeitraum 05/2018 – 09/2020
Airport

Unsere Leistungen
Planungsleistungen gem. HOAI für die
Projektbeschreibung LPH 3-8:
Der Flughafen Frankfurt/Main beabsichtigt, östlich der
heutigen Feuerwache 3 den 2. Bauabschnitt zur § 43 Leistungsbild Ingenieurbauwerke
Realisierung von Vorfeldflächen für die Allgemeine § 47 Leistungsbild Verkehrsanlagen
Luftfahrt (General Aviation) inkl. Anbindung an die § 55 Leistungsbild Techn. Ausrüstung,
bestehende Rollbahn Y5 umzusetzen. Die neu zu (ALG 4, 5)
errichtende Vorfeldfläche weist inkl. Rollbahnanbindung
eine Fläche von ca. 4 ha auf.
Die Maßnahme umfasst neben der Herstellung der
Flugbetriebsflächen überwiegend in Betonbauweise auch
die Erweiterung des Regenwasser- und des
Brauchwassernetzes. Außerdem sind die Errichtung der
Vorfeldbeleuchtung, der Befeuerungsanlagen mit
zugehörigem Kabelleerrohrsystem sowie die Installation
von Rollverkehrszeichen Bestandteil des Projektes.