Sie sind auf Seite 1von 8

Übersetzung

Nationalität Geschichte Slowakisch


Muttersprache
Rumänisch Englisch
Ukrainisch
Linguistik Russisch
Griechisch Alphabet Kultur
Latein
Chinesisch
Grammatik Kommunikation
Niederländisch
Arabisch Norwegisch
Deutsch

Wörterbuch Interkulturalität
Französisch Portugiesisch
Serbisch
Ungarisch

Japanisch
Akzent
Italienisch
Wortschatz
Spanisch Türkisch

Fremdsprache Wörter Tschechisch


Herkunft
A B
1. die Vermessenheit, = a. popor
2. die Ebene, -n b. Dumnezeu
3. das Volk, Völker c. diversitatea limbilor
4. der Turm, Türme d. înfumurare, îngâmfare
5. die Spitze, -n e. pedeapsă
6. der Gott, Götter f. turn
7. die Strafe, -n g. est
8. die Sprachenvielfalt, = h. datorită, din cauza
9. der Osten, = i. câmpie
10. ansiedeln j. nefinalizat
11. sich besehen k. a atinge
12. erreichen l. a privi la ceva
13. aufgrund m. vârf
14. unvollendet- n. a coloniza
I. Hören Sie die Sage an und ergänzen Sie die Lücken.
Turmbau zu Babylon
Es lebte ein _________ im Osten, das eine Sprache gesprochen hat. Es siedelte sich in der Ebene in einem
_________ namens Schinar an. Das Volk wollte eine _________ und einen Turm "mit einer Spitze bis zum
Himmel" _________. Der Gott stieg vom Himmel herab und besah sich die _________. Zur Strafe für die
Vermessenheit der Bauherren, den __________ oder Gott erreichen zu wollen, hat der Gott die ___________
verwirrt und ihnen verschiedene Sprachen gegeben. Die Menschen begannen verschiedene Sprachen zu
____________, konnten einander nicht verstehen und der Turmbau blieb aufgrund der Sprachprobleme
unvollendet. Also, die Sprachenvielfalt __________ als Gottesstrafe an der gesamten Menschheit dargestellt.

II. Beantworten Sie folgende Fragen:


1.In welchem Land lebte ein Volk?
2.Was wollte ein Volk bauen?
3.Wofür wurde das Volk bestraft?
4.Wie wurde das Volk bestraft?
Wie war die
heutige Deutschstunde?