Sie sind auf Seite 1von 15

Transplantation

Aldea Irene-Roxana
Balea Iris
Plesa Antonia
Was ist Transplantation?
• die chirurgische Verpflanzung von Geweben, Organen oder Körperteilen
• bei einer Transplantation verpflanzt der Chirurg :
Gewebe
einzelne Zellen
Organe
ganze Körperteile
Geschichte: erste Transplantation
•  führten amerikanische
Chirurgen 1954 in Boston
durch
• der Empfänger (Joseph
Edward Murray) erhielt
damals eine Niere seines
Zwillingsbruders
Wann führt man eine Transplantation durch?
• wenn die Funktion eines Organes • vollständiger Funktionsverlust der
unwiederbringlich verloren gegangen Nieren
ist
• Herzmuskelschwäche
• keine andere Behandlungsmöglichkeit
mehr besteht
• Beispiele:
Beispiele
• Leberzirrhose
• Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung
• schwere Verbrennungen oder Verletzungen der Haut und der
Extremitäten
• schwere Formen des mit Insulin behandelten Diabetes
• Blutkrebs (Leukämie)
• Wiederherstellung nach Krebserkrankungen der Haut
Art der Transplantation
• Autologe/autogene Transplantation : Spender und Empfänger sind
dieselbe Person (z.B: im Bereich der plastischen Chirurgie)
• Syngene/isogene T: Spender ist der Zwilling(Spender und Empfänger sind
genetisch identisch)
• xenogene T.: Spender gehört einer anderen Art an (Schweineherzklappe)
• alloplastische T: künstliches Material(ein Implantat, Silikone, Prothesen)
Arten von notwendige Transplantationen
• Herz • Hornhaut des Auges (Kornea)
• Lunge • Knochenmarkszellen
• Leber • Gehörknöchelchen
• Dünndarm • Haut, Sehnen, Knochen und
Knorpelzellen
• Bauchspeicheldrüse
(Pankreastransplantation) oder • Extremitäten
deren Zellen
Allgemeine Transplantation
• Gebärmutter-Transplantation
• Haar-Transplantation 
Was sind Organe?
• spezialisierte Körperteile aus
unterschiedlichen Zellen und
Geweben
• Das Zusammenspiel der Organe =
Organismus.
Organspende
• menschliche Organe für eine Transplantation zur Verfügung gestellt
• Voraussetzung : transplantierenden Organe gesund und funktionsfähig
Wer kann Organe und Gewebe spenden?
• Enge Beziehung (Bsp:Familie)
• Ehe
• Verstorbene ( z.B : Herz-
Kreislauf-System wird noch
künstlich aufrechterhalten )
Der Organspendeausweis
• Willen eines Verstorbenen und
entlastet die Angehörigen.
• Einverständnis zur Organ- und
Gewebespende generell
erteilen
Quellen
• https://de.wikipedia.org/wiki/Organ_(Biologie)
• https://www.organspende-info.de/organspendeausweis
• https://www.netdoktor.de/therapien/transplantation/
• https://de.wikipedia.org/wiki/Transplantation
• https://www.t-online.de/gesundheit/id_62658238/organspender-werden-vo
raussetzungen-um-organe-zu-spenden.html