Sie sind auf Seite 1von 6

Ostern hat keinen festen Tag im Kalender.

Der
Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling
ist der Ostersonntag. Das ist frühestens am 22.
März und spätestens am 25. April.
Das Ei ist Lebenssymbol und soll nach alte Menschen Glück
und Gesundheit bringen. Iss zum Ostern Eier, dann wirst du
das ganze Jahr gesund.
Am Ostersonntag suchen die Kinder im Garten die bunten
Ostereier. Die Deutschen sagen, dass der Osterhase die Eier
versteckt. In manchen Regionen macht diese Arbeit ein
Fuchs, ein Hahn oder ein Storch. Aber der Hase ist das
typische Ostertier