Sie sind auf Seite 1von 41

Niere

Filtration, Sekretion, Resorption


Körperwasser
• 60 – 75 % des KG bei Kindern
• 60 – 65 % des KG bei Männern
• 50 – 55 % des KG bei Frauen
Körperwasser

Trockenmasse Intrazellulär
40% 40%
Intrazellulär
Extrazellulär
Trockenmasse

Extrazellulär
20%
Körperwasser

40%
Intrazellulär
Interstitiell (proteinarmer)
Intravasal (proteinreicher)

5%
15%
Nierendurchblutung
Ultrafiltration
Regulationsmechanismen der GFR
1. Myogene Autoregulation (BAYLISS)

2. Tubuloglomeruläre Rückkopplung (TGF)


3. Renin-Angiotensin-Mechanismus
bei < 80 mmHg Blutdruck
Regulationsmechanismen der GFR
1. Myogene Autoregulation (BAYLISS)
2. Tubuloglomeruläre
Rückkopplung (TGF)
Regulationsmechanismen der GFR
1. Myogene Autoregulation (BAYLISS)
2. Tubuloglomeruläre Rückkopplung (TGF)
3. Renin-Angiotensin-Mechanismus
bei < 80 mmHg Blutdruck
Filtrationsgrößen
• Peff
• A
• C

Peff = 15 mmHg
Filtrationsbarriere
• Fenestriertes Endothel

• Basalmembran
– Kollagen IV
– Laminin
– Anionenbarriere (Proteoglykane)

• Podozyten-Schlitzmembran
Defekte der Filtrationsbarriere
3 funktionelle Tubulusabschnitte
• Proximaler Tubulus
– ~65 % Resorption, wenig reguliert, isoosmotisch
• HENLE-Schleife
– descendens: Wasserresorption
– ascendens: Elektrolytresorption
• Distaler Tubulus + Sammelrohr
– Hormonregulierte Resorption, Feinabstimmung
Resorption im proximalen Tubulus
1. 3Na+/2K+-ATPase  Na+-Resorption
2. Transzellulär Na+-Symport
- Glucose, Anionen (Cl-, HCO3-, Phosphatn-), AS, etc.
3. H+-Sekretion (Na+/H+-Antiport)
4. Parazellulär elektrochemisch
- (Cl-, H2O, Kationen)
5. Solvent Drag
1. Transzellulär (über Na+)
2. Parazellulär (über Cl-)
3. Solvent Drag (über Wasser)
[Na+]  Plasmavolumen!
[K+]  [H+]!
[HCO3-]  [OH-]!
[Ca2+]  Plasmaproteine, Tetanie
[Mg2+]  Plasmaproteine, Tetanie
1. Transzellulär (über Na+)
2. Parazellulär (über Cl-)
3. Solvent Drag (über Wasser)
1. Transzellulär (über Na+)
2. Parazellulär (über Cl-)
3. Solvent Drag (über Wasser)
Sekretion im proximalen Tubulus
• H+ Na+/H+-Antiporter
• OH- Cl-/OH--Antiporter
• NH4+ nichtionische Diffusion
• organische Säuren = titrierbare Säuren
• organische Basen
HENLE-Schleife &
„Gegenstrommultiplikation“
Pars descendens wasserpermeabel ionendicht
Pars ascendens wasserdicht ionenpermeabel

1. Wasserresorption
2. Ionenresorption
Hormonregulation im Sammelrohr

Aldosteron
ADH, ANF, PGE2
ADH
• V1-Rezeptor: Vasopressin†  Vasokonstriktion (Gq)
• V2-Rezeptor: Einbau von AQP2, AQP1
ANF & PGE2
• Vasodilatation
• ==| Renin
• GFR↑
• Na+-Resorption↓
pH-Homöostase
Sammelrohr: Schaltzellen
• Typ A: H+-Sekretion vs. Acidose
• Typ B: HCO3--Sekretion vs. Alkalose
Ca /Phosphat
2+ n-
Ca /Phosphat
2+ n-
Ca /Phosphat
2+ n-
Ca /Phosphat
2+ n-
Ca /Phosphat
2+ n-