Sie sind auf Seite 1von 52

Herzlich

Willkommen
!
Seja muito
bem-
vind@!
ABLAUF
 Sich vorstellen
 Sprechen Sie Deutsch?
 Kahoot
 Satzbauen
 Das Lied: Muckemacher
"Ich gehe meinen Weg" -
Progetto "Connettiti con il
tedesco«
 Sprachen und Biographien
Herzlich Willkommen

Rodolpho!
Fragen:

a) Spitznamen
b) Alter
c) Wohnort
d) Lieblingswort (oder Lieblingsausdruck) auf
Deutsch
Fragen noch weiter nach...

Ich lerne
Deutsch, weil… Mein Traumberuf
ist…
Im Moment
Ich kann
ich
arbeite besonders
an/als… Ich habe viel Ich bin
gut…
Erfahrung nicht so
mit… gut in…
Am meisten In meiner Freizeit
interessiere ich mich mache ich am
für…
www.kahoot.it
Muckemacher "Ich gehe meinen Weg" - Progetto
"Connettiti con il tedesco"
Die Aufgabe:

Schreiben: Vom Wort zum Satz zum Text

Die Lernenden schreiben Wörter ab, die sie im


Video lesen können und klären die Bedeutung
Sie schreiben mit den Wörtern eigene Sätze
Sie stellen Sätze zu einem Text zusammen
Muckemacher "Ich gehe meinen Weg" - Progetto
"Connettiti con il tedesco"
Die Wörter: - Ich gehe meinen Weg.
- raus
- Egal wohin ich gehe.
- nicht gesehen
- Welt
- allein
- bewegen
- gemeisam
- Herz
- Ideen
- Hilfst du mir?
- Sprachen
- Team
- verstehen
Sprechen Sie Deutsch?

AUSSPRACHE
Ich lerne drei Sprachen: Englisch, Französich und Spanisch.

Sprechen Sie ein bisschen Deutsch?

Buchstabieren Sie bitte!


Satzbauen

Ich lerne.
Ich lerne Deutsch.
Lernst du Deutsch?
Du lernst morgens Japanisch.
Abends lernt sie Englisch.
Ich lerne viel zu Hause.
Lernst du morgens ein Bisschen Englisch?
Satzbauen

Ich spreche.
Ich spreche Französisch.
Sprichst du Deutsch?
Du sprichst morgens Portugiesisch.
Abends spricht sie Englisch.
Ich spreche viel zu Hause.
Sprichst du morgens ein Bisschen Italienisch?
Ja, sie spricht sehr gut Deutsch.
Sprechen Sie jetzt

sein kommen sprechen

morgens morgen viel

heißen wohnen lernen

nachmittags etwas
Dialog
- Kommst du aus Deutschland?
+ Nein, ich komme aus Brasilien.

- Lernst du Englisch?
+ Ja, ich lerne morgens Englisch.

- Sprichst du Französisch?
+ Nein, aber ich spreche ein bisschen Spanisch.

- Wohnst du in Deutschland?
+ Ja, ich wohne in Berlin.
Gespräch
- Guten Morgen.
+ Guten Morgen. Wie heißen Sie?
- Ich heiße Fernando Pessoa.
+ Buchstabieren Sie, bitte!
- Mein vorname ist Fernando. F – E – R – N – A – N – D – O. Und mein nachname ist
Pessoa. P – E – S – S – O – A.
+ Woher kommen Sie?
- Ich komme aus Brasilien, aus São Paulo.
+ Wo wohnen Sie?
- Ich wohne in Hamburg.
+ Was sind Sie von Beruf?
- Ich bin Ingenieur.
+ Danke.
- Bitte.
Text
Das ist Acun Celik. Er kommt aus Ankara, die
Hauptstadt der Türkei, aber jetzt wohnt er in
Hamburg, in Deutschland. Er arbeitet und
studiert dort. Acun spricht sehr gut Englisch,
Türkisch, Deutsch und ein bisschen
Bulgarisch. Er lernt auch Italienisch. Acuns
Eltern und Geschwiester wohnen in
Istambul. Seine Hobbys sind Reisen und
Lesen. Glossar ->

Die Hauptstadt – capital


Türkei – Turquia
Bulgarisch – búlgaro
Reisen – viajar
Lesen - ler
Sprechen Sie jetzt

arbeiten nur heute


in sehr
studieren du
bei
aus ihr
jetzt
Dialog
- Wo arbeitest du?
+ Ich arbeite bei Siemens.

- Studierst du?
+ Ja, ich studiere in Berlin.

- Sprichst du gut Deutsch?


+ Nein, ich spreche schlechtes Deutsch, aber ich spreche gut Englisch.

- Arbeitest du jeden Tag?


+ Ja, ich arbeite tagsüber und abends studiere ich.
Gespräch

- Hallo, Peter!
+ Hallo, Klaus! Wie geht es dir?
- Danke, gut. Und dir?
+ Auch gut, danke. Ich arbeite jetzt bei BASF.
- Das ist sehr gut. Ich arbeite jetzt zu Hause, und abends studiere ich in Hamburg.
+ Nicht schlecht.
- Ok, bis bald.
+ Bis bald.
Text
Das ist Alexandra Nikopolidou. Sie kommt
aus Griechenland aber lebt jetzt in Berlin.
Sie ist Ausländerin. In Deutschland leben
Einwanderer aus 194 Nationen. Dort
wohnen 7,5 Millionen Ausländer. In Berlin
wohnen 500.000 Ausländer. Sie arbeiten,
studieren und lernen dort.
Glossar ->

Griechenland – Grécia
leben – viver
der/die Ausländer/in – estrangeiro (a)
der/die Einwanderer – imigrante
Die Nation (en) - nãção
Sprachen
Und
Biografien
n i s c h Türkisch
Spa
Franz
ö s is c
h

Italienisch Englis
c h
es i s ch
Chin

Japan
i sch
Portugiesisch
SPRACHEN

Sprechen Sie...?/ Sprichst du...?

Was sprechen Sie?/Was sprichst du?

Welche Sprachen sprechen Sie?/ Welche Sprachen


sprichst du?

Ich spreche...
Ich spreche....

nicht gut sehr gut

so so

ein bisschen
Ja/ Nein Fragen

JA = POSITIV

NEIN = NEGATIV => ANTWORTE

Sprechen Sie Italienisch?

Ja, ich spreche Italienisch.


Nein, ich spreche Portugiesisch.
Negativsätze

NICHT = NEGATIV => ADJETIVE, VERBEN, ADVERBIEN,


ARTIKEL...

KEIN = NEGATIV => NOMEN

Ich höre nicht die Musik.


Wir wohnen nicht in Spanien.
Er spricht kein Portugiesisch.
Ihr lernt kein Englisch.
Negativsätze
Ich spreche kein Deutsch.

Wir lernen kein Englisch.

Ich wohne nicht in Italien.

Er liest nicht das Buch.

Ich arbeite nicht.

Sie kommt nicht aus Spanien.


SPRACHEN

Welche Sprachen spricht man in...?


Was spricht man in...?

In Deutschland spricht man...


Bei uns spricht man...
Wo spricht man...?
Nationalität

Brasilianer, -in

Italianer, -in

Amerikaner, -in

Spanier, -in

Deutscher, Deutsche

Franzose, Französin
Nationalität

Was ist Ihre Nationalität?


Was ist deine Nationalität?

Meine Nationalität ist...


Ich bin...
Was ist die Nationalität?
Was ist Die Nationalität?
Länder Nationalität Sprachen
Ich komme aus... Ich bin... Ich spreche...
Japan Japaner, in Japanisch

Spanien Spanier, in Spanisch

Italien Italianer, in Italienisch

Brasilien Brasilianer, in Portugiesisch

Deutschland Deutsche, Deutsche Deutsch

Frankreich Franzose, Französin Französisch

Amerika Amerikaner, in Englisch


Bestimmter Artikel

DIE => Feminin (f)/ Plural (pl)

DER => Maskulin (m)

DAS => Neutral (n)


Bestimmter Artikel

Die Schokolade Die Gitarre


Bestimmter Artikel

Der Joghurt Der Kuchen


Bestimmter Artikel

Das Brot Das Eis


Deutsche Wörter

Algebra (die)
Schokolade (die)
Gitarre (die)
Information (die)

Computer (der)
Tee (der)
Tango (der)
Kiosk (der)

Sofa (das)
Radio (das)
Foto (das)
Judo (das)
Wörterbuch
Online Wörterbuch

https://pt.pons.com

https://de.langenscheidt.com/

https://www.linguee.de/deutsch-portugiesisch

https://de.bab.la/woerterbuch/deutsch-portugiesisch/
und
ÜBUNG

die Zeitung – schreiben - ihr


ÜBUNG

er – trinken – das Bier


ÜBUNG

der Mann - aus Italien - kommen - ?


ÜBUNG

lesen – du – die Zeitschrift - ?


Negativsätze

Ich spreche....Italienisch.

Er arbeitet....bei Bosch.

Ihr kommt....aus Italien.

Sie lesen....die Zeitschrift.

Sie lernen....Spanisch.

Wir essen....Brot.
Buchstabieren sie...
Spanisch

Deutschland

Müller

Zeitschrift

Französin

Stuttgart
Länder Nationalität Sprachen

? Amerikaner, in Englisch

Italien ? Italienisch

? Brasilianer, in ?

? ? Spanisch

Holland Holländer, in ?

China Chinese, in ?
TEXT

Glossar

ledig- solteira
zu Hause- em casa
reisen- viajar

Sie ist Yoko. Sie kommt aus Japan, Tokio. Sie ist ledig. Sie arbeitet und studiert auch in Tokio.
Sie spricht sehr gut Japanisch, Englisch und sie lernt Französich zu Hause. Sie liebt
Sprachen! Ihre Hobbys sind lesen und reisen.
TEXT

Name: Arnold Alois Schwarzenegger


Kommen: Österreich
Wohnen: Amerika
Sprachen: Deutsch und Englisch
Beruf: Politiker und Schauspieler
TEXT

Name: Gisele Bünchen


Kommen: Brasilien
Wohnen: Amerika
Beruf: Model
Sprachen: Portugiesisch und Englisch
Hobbys: Surf und Fotografieren
kahoot.it
INTERAKTION

Ich arbeite in Nicht schlecht!


Berlin.