Sie sind auf Seite 1von 7

Mein Traumwohnen

STAATLICHE UNIVERSITÄT CHERSON


GRUPPE 252
KIZILOWA DARIA
• In meinem gemütlichen Studentenzimmer träume ich von
einem neuen Wohnen für meine Familie. Ich glaube, wir
kaufen ein Haus. Hier kann man viele Räume bauen. So, ich
möchte mehr über mein Traumwohnen erzählen. Mein
Wohnen muss gemütlich sein. Ich möchte mich hier gut
fühlen. Das Haus muss groß sein. Alles muss renoviert und
modern sein. Die Möbel im klassischen Stil gefallen mir
sehr.

• Ich beginne meiner


Beschreibung von dem
Korridor. Er ist nicht eng.
Die Tür ist weiß. An der
Wand hängt eine Uhr. Da
gibt es einen großen Spiegel
und einen Hocker.
• Im Wohnzimmer gibt es viele Möbel. In der
Ecke steht eine Schrankwand. Im
Wohnzimmer müssen gelbe Sessel stehen
und ein Heimkino. Auf dem Fußboden
muss ein Teppich liegen. Dieser Raum
sollte rosa Details haben. Zum Beispiel
Vasen, Teppich, Bilder an den Wänden.

In der Toilette und im


Badezimmer ist alles blau:
Fliesen an den Wänden,
Zahnbürsten, Waschlappen.
Das ist schönes blaues Meer!
Es gibt ein geräumiges Bad
und eine Dusche.
• Und eine große Küche ist auch sehr
wichtig. Für die Küche brauche ich
eine Waschmaschine, einen
Wasserkocher, eine Kaffeemaschine,
viele Geschirr und ein Spülbecken
und eine Mikrowelle. Einen
Kühlschrank brauche ich hier auch.
In der Mitte steht ein Esstisch mit
vier Stühle.
Meine Zimmer • Mein Schlafzimmer ist groß, hell und luftig. In
meinem Traumzimmer gibt es ein breites Bett,
auch einen großen Balkon, das Fenster ist groß.
Das Bett ist neu und bequem. Ich erhole mich
darauf sehr gern. Die Bettdecke wärmt gut.
Neben dem Bett befinden sich ein Nachttisch
und eine Stehlampe. Vor Ihr steht ein
Bücherregal. Ich kann jederzeit lesen. Ich
brauche noch einen Kleiderschrank, einen Sessel
und ein Sofa für meinen Hund.
Das Arbeitszimmer sollte ein angenehmer Platz
für mich sein. Hier ist es sonnig und nicht
dunkel. Die Tapeten in diesem Zimmer sind
hell. Auf dem Tisch steht ein Computer. In der
Ecke steht ein Bücherregal. Ich habe auch ein
CD-Player, schöne Blumen auf dem
Fensterbrett, Gardinen an dem Fenster. Und die
neuen Deckenleuchten sind mit der Arbeit
fertig.
• Eine gute Garage für unser neues Auto muss im
Hof stehen. Neben der Garage befindet sich ein
kleiner Garten. Schöne Blumen wachsen im
Garten. Hier gibt es Tulpen, Rosen und Lilien.
Die Blumen duften schön!

• Das ist so gut, wenn ich jederzeit in meinem


Garten spazieren gehen kann. Es ist sonnig und
angenehm. Ich kann mit meiner Nachbarin
Kaffee morgens trinken. Unsere Hunde können
auf grünem Gras laufen. Das ist ein Traum !

• Ich hoffe, mein Traum kommt in Erfüllung!

Das könnte Ihnen auch gefallen