Sie sind auf Seite 1von 18

KAUSALE

ZUSAMMENHÄNG
E
VERBALSTIL
WEIL, DA, DENN
ПОТОМУ ЧТО
DESHALB, DESWEGEN,
DARUM ПОЭТОМУ
Beispielsweise
1. Katja lebt mit 3 „K“: Kirche, Küche; Kinder, weil die Welt so
funktioniert.
2. Der Mensch schläft durchschnittlich 7 Stunden, da der
Organismus das braucht.
3. Ich sage dir nie ein krummes Wort, denn ich respektiere dich.
4. Simon hört immer aufmerksam zu, darum / deshalb / deswegen
verliert er nie den Faden.
Beantworte die Fragen
1.Warum verdient man Geld? (weil,
da, denn)

2.Warum kann man unzufrieden sein?


(deshalb, deswegen,
darum)
NOMINALSTIL
AUFGRUND GEN
ПО ПРИЧИНЕ
Beispielsweise
1. Aufgrund der Probleme hatte ich keine Lust,
einen Ausflug zu machen.

2. Sabine musste aufgrund der Krankheit ihren


Termin verschieben.
WEGEN GEN / DAT
ИЗ-ЗА
Variante 1 Variante 2
Beispielsweise ich wegen mir meinetwegen
du wegen dir deinetwegen
1. Wegen dir /
Deinetwegen arbeite er wegen ihm seinetwegen
ich momentan für zwei. sie wegen ihr ihretwegen
es wegen ihm seinetwegen
2. Er ist wegen seinem wir wegen uns unseretwegen
Reiz das beste Pferd im
Stall. ihr wegen euch euretwegen
sie wegen ihnen ihretwegen
Ergänze wegen Gen oder Dat und
aufgrund Gen.
1. Warum bist du zu spät zum Termin gekommen? Der Unfall.
2. Warum fährst du am Wochenende nicht zum Skifahren? Mein kaputtes Knie.
3. Warum fährst du nicht mehr alleine in Urlaub. Schlechte Erfahrung in der Vergangenheit.
4. Warum funktioniert der Computer nicht mehr? Der Software-Fehler
5. Warum gehst du abends nie weg? Die Kinder
6. Warum gehst du nicht wie geplant für ein Jahr nach China? Meine Eltern
7. Warum gehst du nicht zum Fußballspielen? Das schlechte Wetter
8. Warum kannst du dein Handy nicht benutzen? Die schlechte Verbindung
9. Warum fährst du diesen Sommer nicht in Urlaub? Die hohen Kosten
10.Warum ist es hier so schmutzig? Der aktive Sohn
DANK GEN
БЛАГОДАРЯ
Beispielsweise
1.Dank meiner Faulheit mache ich mir nicht
so viele Sorgen und bin nicht gestresst.

2.Maria setzt sich dank ihrer Kenntnisse


durch.
Verbinde die Stücke mit dank
1. Meine Durchsetzung. Ich habe viele Möglichkeiten.
2. Seine Glaube. Er ist optimistisch gelaunt.
3. Ihr Traum. Sie schuftet von Tag zu Tag.
4. Unsere Eltern. Wir können alles schaffen.
5. Ihre Schönheit. Sie erhält einige Cocktails gratis in der Bar.
6. Eure Geduld. Ihr habe auf die Antwort aus der Botschaft
gewartet.
7. Ihre Ehrlichkeit. Sie werden von Kollegen respektiert.
AUS / VOR DAT
ИЗ-ЗА
Beispielsweise
1. Aus großem Interesse haben wir viele Aktivitäten während
des Urlaubs probiert.
Die Situation hat als Folge eine geplante bewusste Tätigkeit.

2. Vor starker Angst konnte er gar nichts in seiner Situation


machen.
Die Situation hat als Folge eine ungeplante unbewusste
Tätigkeit.
Ergänze die Sätze mit aus oder vor.
1. Er schrie ______ Schmerzen, weil er gerade einen Golfball aus Bein bekommen hat.
2. Nach diesem anstrengenden Arbeitstag musste er ______ Frust eine ganze Tafel Schokolade essen.
3. Schon wieder war der Computer kaputt. Er war wieder einmal außer sich ______ Wut.
4. Er hat sein gesamtes Geld verloren. Ich habe ihm ______ Gutmütigkeit 100 Euro geschenkt.
5. Der Film war so spannend, dass ich während des gesamten Films ______ Angst gezittert habe.
6. Es ist keine Zweckehe, die beiden heiraten ______ Liebe.
7. Plötzlich stand sie im Zimmer. Ich wäre fast gestorben ______ Schreck.
Ergänze die Sätze mit aus oder vor.
1. Er hat ______ Eifersucht das Geschirr zerschmissen.
2. Die Familie hat wegen des Hochwassers alles verloren. Nachbarn gaben ihnen ______ Mitleid
Geld und Kleidung.
3. Als der junge Tennisspieler zum ersten Mal in Wimbledon gewann, sprang er ______ Freude in
die Luft.
4. ______ lauter Nebel konnte man auf der Straße kaum 50 Meter weit sehen.
5. Sie wusste ______ eigener Erfahrung, wie anstrengend eine Reise nach Australien ist.
6. Die Frau ist alt und krank, sie kann ______ eigener Kraft nicht mehr alleine aufstehen.
7. ______ lauter Aufregung bekam sie in der Prüfung kein Wort mehr heraus.