Sie sind auf Seite 1von 25

* TEMPORALSÄTZE

* TEMPORALE
ADVERBIEN

* TEMPORALE
PRÄPOSITIONEN

Wann?
Temporale Angaben Temporalsätze
• Sie sind Nebensätze, d.h. ein
• Nicht notwendige Satzglieder Teil von einem Hauptsatz. Da
für einen Hauptsatz (Nur einen spielen sie die Rolle von einer
HS!) temporalen Angaben. Das
Verb ist am Ende
• Verschiedene Formen: • Sie werden immer mit einer
Konjunktion eingeleitet

- temporale Adverbien: dann,


später, früher… Zwei gröβere Möglichkeiten:

- temporale Präpositionen: vor, - Gleichzeitigkeit oder


nach, seit, während, bis… Simultaneität: wenn, als,
während, seitdem, solange, bis
- Zeitausdrücke im Akkusativ:
jeden Monat, nächste Woche… - Ungleichzeitigkeit: bevor, ehe,
nachdem, sobald
Teil A:

GLEICHZEITIGKEIT
Temporalsätze
“wenn” vs “als”
• Nebensätze: konjugiertes Verb am Ende
• Beide drücken Gleichzeitigkeit oder
Simultaneität zweier Handlungen
• HS + NS oder NS + HS
WENN ALS
mehrmalige Handlungen in der einmalige Handlung in der
Vergangenheit Vergangenheit
mehrmahlige Handlungen im
Gegenwart
einmalige oder mehrmahlige
Handlungen in der Zukunft
Temporalsätze
“wenn” vs “als”
Beispiele:
WENN Beispiele
mehrmalige Handlungen in der (Immer) Wenn das kleine Kind
Vergangenheit ein Problem hatte, rief es seine
Mutter.
mehrmahlige Handlungen im (Immer) wenn die Oma zu
Gegenwart Besuch kommt, ist das Kind
glücklich
einmalige oder mehrmahlige Wenn es dunkel wird, komme
Handlungen in der Zukunft ich nach Hause zurück
Temporalsätze
“wenn” vs “als”
Beispiele:
ALS Beispiele
Als Rolf 28 Jahre alt war, ist er
ausgewandert
einmalige Handlungen in der Als ich noch ein Kind war,
Vergangenheit wohnte ich in Deutschland

Simons Eltern sind gestorben,


als er noch ein kleiner Junge
war
Temporalsätze
“während” und “solange”
• Nebensätze: konjugiertes Verb am Ende

• Beide drücken Gleichzeitigkeit oder


Simultaneität zweier Handlungen

• HS + NS oder NS + HS

• Beide Sätze können in allen Zeiten


(Gegenwart, Zukunft, Vergangenheit) benutzt
werden
Temporalsätze
“während” und “solange”
Beispiele:
WÄHREND Beispiele
Während meine Mutter das Abendessen kochte, las mein Vater
im Wohnzimmer die Zeitung
Die Hausfrau bringt die Küche in Ordnung, während die Kinder
ihre Hausaufgaben machen.

SOLANGE Beispiele
Solange Jan sich das Fuβballspiel ansieht, liest Rita eine
Zeitschrift
Der Vater schreibt einen langen Brief an seinem Chef, solange
die Kinder ihre Hausaufgaben machen.
Temporalsätze
“seitdem”
• Nebensätze: konjugiertes Verb am Ende

• Die Handlung des NS beginnt in der


Vergangenheit und dauert bis zur Gegenwart
(Seit wann? Wie lange?)

• HS + NS oder NS + HS

• Der Hauptsatz steht normalerweise im Präsens


Temporalsätze
“seitdem”
Beispiele:

SEITDEM Beispiele
Seitdem ich in Deutschland lebe, lerne ich Deutsch
Ich liege im Krankenhaus, seitdem ich den schweren
Arbeitsunfall hatte
Ich liebe Susanne, seitdem wir uns das erste Mal begegnet sind
Seitdem ich an der Universität studiere, wohne ich nicht mehr
bei meinen Eltern
Temporalsätze
“bis”
• Nebensätze: konjugiertes Verb am Ende

• Der Hauptsatz gibt eine laufende Handlung


an, und der Nebensatz gibt ein zweites
Geschehen an und definiert einen
Endpunkt beider Handlungen (Bis wann?)

• HS + NS oder NS + HS
Temporalsätze
“bis”
Beispiele:
BIS Beispiele

Seine Eltern haben ihn finanziell unterstützt, bis er seine Doktorarbeit


geschrieben hat

Bis ich geheiratet habe, habe ich in Münster gewohnt

Das Freibad hat geöffnet, bis die Badesaison zu Ende geht

Bis ich eine neue und schönere Wohnung gefunden habe, habe ich bei
meinen Eltern gewohnt.
Präpositionen mit temporaler Bedeutung
(Gleichzeitigkeit)

Präposition Kasus Beispiel


BEI Dativ Beim Essen höre ich immer Musik
MIT Dativ Klaus ist mit 28 Jahren ausgewandert
IN Dativ Simons Eltern sind in seiner Kindheit
gestorben
WÄHREND Genitiv Heike telefonierte während des
Kochens ständig
SEIT Dativ Ich arbeite schon seit meiner
Verlobung in dieser Firma
BIS (ZU) Dativ Bis zu meiner Hochzeit habe ich bei
meinen Eltern gewoht
Adverbien mit temporaler Bedeutung
(Gleichzeitigkeit)
ADVERBIEN Beispiele

DAMALS Rolf war erst 28 Jahre alt. Damals ist er


ausgewandert.
DA
Jochen hat in der Badewanne gesessen.
WÄHRENDDESSEN Währenddessen hat er fünf Flaschen Bier
getrunken
SOLANGE
Der Vulkan ist noch aktiv. Solange dürfen die
SEITDEM Bewohner nicht zurückkehren

SEITHER Wir haben uns am 18.10.02 verlobt. Seitdem


arbeite ich auch in dieser Firma
BIS DAHIN
Im September 2012 habe ich geheiratet. Ich habe
bis dahin bei meinen Eltern gewohnt
Teil B:

UNGLEICHZEITIGKEIT
Temporalsätze
“bevor” und “ehe”
• Nebensätze: konjugiertes Verb am Ende

• Beide drücken Ungleichzeitigkeit zweier


Handlungen. Die Handlung im HS tritt dabei
zuerst ein (VORZEITIGKEIT).

• Beide Verben – im HS und im NS – haben das


gleiche Tempus.

• HS + NS oder NS + HS
Temporalsätze
“bevor” und “ehe”
Beispiele:
BEVOR / EHE Beispiele

Wasch dir die Hände, bevor zu dich an den Tisch setzt

Bevor ich mit meinem Studium an der Universität beginne, muss ich
das Abitur machen

Das Kind muss seine Hausaufgaben machen, ehe es mit seinen


Freunden spielen darf

Ehe Doris sich schlafen legte, las sie das Buch aus.
Temporalsätze
“nachdem”
• Nebensätze: konjugiertes Verb am Ende

• Beide drücken Ungleichzeitigkeit zweier


Handlungen. Die Handlung im NS tritt dabei
zuerst ein, die Handlung im HS folgt danach.
(NACHZEITIGKEIT).

• HS + NS oder NS + HS

• Das Verb des NS steht eine Zeitstufe vor dem


Verb des Hautsätzes. Also,
Temporalsätze
“nachdem”
Das Verb des NS steht eine Zeitstufe vor dem
Verb des Hautsätzes. Also,

HAUPTSATZ NEBENSATZ

Zukunft Vergangenheit

Gegenwart Vergangenheit

Vergangenheit Plusquamperfekt
Temporalsätze
“nachdem”
Beispiele:
NACHDEM Beispiele
Nachdem du dir deine Hände gewaschen hast, kannst du dich an den Tisch
setzen

Das Kind darf mit seinen Freunden spielen, nachdem es seine


Hausaufgaben gemacht hat

Nachdem Doris das Buch ausgelesen hatte, legte sie sich schlafen

Hugo küsste seine Freundin das erste Mal, nachdem er kurz überlegt hatte.
Temporalsätze
“sobald”
• Nebensätze: konjugiertes Verb am Ende

• Beide drücken Ungleichzeitigkeit zweier


Handlungen. Sie beschreiben eine unmittelbare
Abfolge der Handlungen.
(NACHZEITIGKEIT).

• HS + NS oder NS + HS

• Das Verb des NS steht eine Zeitstufe vor dem


Verb des Hautsätzes (= “nachdem”)
Temporalsätze
“sobald”
Beispiele:
NACHDEM Beispiele

Sobald ich mit der Arbeit fertig geworden bin, komme ich nach Hause

Ich bin nach Deutschland zurückgekommen, sobald der Krieg


ausgebrochen war

Sobald ich den Wagen gewaschen habe, fing es an zu regnen

Ich ging mal mit meinen Freundinnen in die Disco, sobald ich die letzte
Klausur geschrieben hatte.
Präpositionen mit temporaler Bedeutung
(Ungleichzeitigkeit)

Präposition Kasus Beispiel


VOR Dativ Vor dem ersten Kuss überlegte Hugo
noch kurz
Doris las vor dem Schlafen noch das
Buch aus

NACH Dativ Nach kurzem Überlegen küsste Hugo


seine Freundin zum ersten Mal
Das Kind darf nach den Hausaufgaben
mit seinen Freunden spielen

GLEICH NACH Dativ Sofort nach dem Kriegsausbruch bin


SOFORT NACH ich nach Deutschland gekommen
Adverbien mit temporaler Bedeutung
(Ungleichzeitigkeit)
ADVERBIEN Beispiele

ZUERST Zuerst muss ich die Arbeit beenden. Erst dann


ERST kann ich nach Hause gehen
DARAUFHIN
ANSCHLIEβEND Der Krieg war ausgebrochen. Danach ging er
DANN sofort nach Deutschland
DANACH
GLEICH NACH Gleich nach der Arbeit komme ich nach Hause
DAVOR
VORHER Doris las zuerst das Buch aus. Daraufhin legte
ZUVOR sie sich schlafen

Das Kind darf mit seinen Freunden spielen.


Davor muss es aber seine Hausaufgaben machen