Sie sind auf Seite 1von 11

Frankfurt am Main

Themen
1. Topographie
2. Geschichte
3. Wirtschaftsraum
- Frankfurter Börse
- Frankfurter Flughafen
- Deutsche Bank
- Europäische Zentralbank
Frankfurt Dresden
Basisdaten Basisdaten
Bundesland: Hessen Bundesland: Sachsen
Fläche: 248,31 km² Fläche:  328,31 km²
Einwohner: 679.664 (31. Dez. 2010) Einwohner: 523.058 (31. Dez. 2010)
Bevölkerungsdichte: 2737 Einwohner je km² Bevölkerungsdichte: 1593 je km²
Die Geschichte der Stadt Frankfurt
794-1500
•Besiedlung des Domhügels
• "Franconofurd" erstmals urkundlich erwähnt
•Goldenen Bulle bestätigt Frankfurt als Stätte der deutschen Königswahl
•Frankfurt wird selbständige Reichsstadt.
1500 - 1750
•Erste evangelische Predigt in Frankfurt
• Buchdruck wird heimisch
•Frankfurt neue Krönungsstadt
•Judenvertreibung
•Brände zerstören große Teile der Altstadt
1750 – 1860
•Frankfurt von den Franzosen besetzt
•Frankfurt wird Freie Stadt
• erste Eisenbahn in Frankfurt
•1848 Nationalversammlung in der Paulskirche
1860 - 1945
•Erste Eingemeindungen
• Frankfurt zentraler Banken- und Börsenplatz
•Frankfurt wird moderne Industrie- und Handelsstadt
•Zweiter Weltkrieg zerstört Stadt fast vollständig
1945 - heute
•Einmarsch amerikanischer Sodaten und Wiederaufbau
• Frankfurter Flughafen wird erster Düsenverkehrsflughafen Deutschlands
• Europäische Zentralbank erhält Sitz in Frankfurt
Partnerstädte
Lyon, Frankreich – seit 1960
Birmingham, Vereinigtes Königreich – seit 1966
Mailand, Italien – seit 1970
Guangzhou (Kanton), Volksrepublik China – seit 1988
Budapest, Ungarn – seit 1990
Prag, Tschechien – seit 1990
Granada, Nicaragua – seit 1991
Krakau, Polen – seit 1991
Yokohama, Japan – seit 2011
Freundschaftsverträge gibt es mit folgenden Städten:
Kairo, Ägypten – seit 1979
Tel Aviv-Jaffa, Israel – seit 1980
Toronto, Kanada – seit 1989
Leipzig, Sachsen, Deutschland – seit 1990 Kooperation
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate – seit 2005
Frankfurter Wertpapierbörse
•Die Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) ist die bedeutendste deutsche Börse mit Sitz in
Frankfurt am Main
•Seit 1843 besaß die Frankfurter Wertpapierbörse erstmals ein eigenes Börsengebäude
•Damals war jedoch sowohl das rasante Wachstum der Stadt als auch die Bedeutung, die der
Börsenhandel einmal erlangen sollte, erheblich unterschätzt worden
Frankfurter Flughafen
Deutsche Bank Deutsche Bank AG

Staat Deutschland
Sitz Frankfurt am Main
Gründung 10. März 1870
Website www.deutsche-bank.de
www.db.com
Geschäftsdaten 2011
Bilanzsumme 1.850 Mrd. EUR (26. Juli 
2011)
Mitarbeiter 101.694 (26. Juli 2011)
Leitung
Vorstand Josef Ackermann
(Vorsitzender)
Aufsichtsrat Clemens Börsing
(Vorsitzender)
Europäische Zentralbank

Hauptsitz Frankfurt am Main, Deutschland


Gründung 1. Juni 1998
Präsident Mario Draghi
Zentralbank für Belgien, Deutschland, Estland,
Finnland, Frankreich, Griechenland,
Irland, Italien, Luxemburg, Malta,
Niederlande, Österreich, Portugal,
Slowakei, Slowenien, Spanien, Zypern

Währung Euro
ENDE