Sie sind auf Seite 1von 8

PL

D I E B L E C H T R O M M E L
Günter Grass

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
Über den Roman:
PL
2

 Der Roman Die Blechtrommel (1959) ist Teil


einer Trilogie, die sich aus den zwei weiteren
DIE BLECHTROMMEL

Romanen “Katz und Maus” und “Hundejahre”


zusammensetzt.
 Der Roman lässt sich als historische Roman,
Zeitroman, Schelmenroman und
Entwicklungsroman charakterisieren.
 Struktur - «Der Ich Erzähler»
 Die Handlung spielt hauptsächlich in Günter

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
Grass’ Geburtsort Danzig, zur Zeit des Zweiten
Weltkriegs, wechselt später nach Düsseldorf und
Frankreich.
PL
3

Der Roman erzählt die Geschichte von Oskar Matzerath


und seiner Familie. Drag and drop
image here

Der eigenwillige Junge wird 1924 in Danzig geboren und


stellt im Alter von drei Jahren sein Wachstum ein.

So kann er aus der Perspektive eines scheinbaren Kindes


über die Welt der Erwachsenen in der Zeit des
Nationalsozialismus und der bundesdeutschen

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
Nachkriegsgesellschaft berichten.
PL
Inhalt : 4

Erstes Buch Zweites Buch Drittes Buch


DIE BLECHTROMMEL

• Zerstörung der polnischen Post & Tod von


• Vorgeschichte in Bezug auf die Jan Bronski
• Oskars Ausbildungsweg
Familie • 1. September 1939 • "guter Bürger"

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
• Oskars 3. Geburtstag & • Maria • widmet sich der Kunst
Einschulung • Oskar reist an die Westfront & verliebt sich • Liebe zur Krankenschwester und
• Tod seiner 
 Mutter  • Oskar verschenkt die Blechtrommel Nachbarin
• die Stäuber • Gründung einer Jazzband
• 1937 kennenlernen von Bebra
• Tod seines Vaters & "Tod" seiner • Tod von Bebra
& Roswitha Blechtrommel
• Reichskristallnacht • Flucht nach Paris
• Oskar = Krankenhaus, 1946 verlassen der
Klinik mit 1,23m
• mit 30 Jahren Freispruch
PL 5
Stil und Sprache: 5
 Die Sprache des Romans ist zuerst die
Sprache Oskars, ergänzt durch die eines
mehrfach schillernden Erzählers.

 Eine Besonderheit der Sprache sind


Sprichwörter und stehende Wendungen, die
soziale Hintergründe erhellen.

 Farben spielen eine besondere Rolle, vom


ganz in Weiß gehaltenen Krankenzimmer
DIE BLECHTROMMEL

der Eröffnung bis zur das Ende


bestimmenden »Schwarzen Köchin«.

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
 Sprachlichen Kontrast erreicht Grass durch
Konfrontationen von Dostojewski,
Rasputin und Goethe.

 Die sinnliche, lustvolle Sprache des


Romans hat ein Vorbild in der
PL
DIE BLECHTROMMEL Hauptersonen
6

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
PL Interpretationsansätze
 Die Familiengeschichte der Matzeraths als deutsche
Nationalgeschichte
 Das Schicksal Oskar Matzeraths als Satyrspiel auf
weltliterarische Irrfahrten
 Die Danziger Jugend Oskars (und Günter Grass’) fällt
zusammen mit Aufstieg und Untergang des deutschen
DIE BLECHTROMMEL

Nationalsozialismus
 Grass‘ Erfahrungen mit Deutschland machen Schuld und
Drag and drop
image here
Sühne der Deutschen zum durchgehenden Thema

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
 Oskar Matzerath wird mit seiner individuellen »großen
Schuld« zur Personifizierung der nationalen Schuld der
Deutschen
 Das Erzählen in Gegensätzen als Erzählmethode
 Anregungen aus der bildenden Kunst: Bilder als
PL
8

Drag and drop


image here

Drag and drop

S
image here Drag and drop
Drag and drop image here
image here

Vielen Dank für Ihre

W W W.Y O U R C O M PA N Y. C O M
Aufmerksamkeit!