Sie sind auf Seite 1von 12

Beschreibung von

Diagrammen,
Tabellen und
Grafiken

Vorgelegt von Neha


Einleitung:
Was ist der Titel oder Inhalt der Grafik?

1. Das Diagramm zeigt ...


2. Die Grafik stellt ... dar.
3. Die Tabelle zeigt ...
4. Das Schaubild zeigt ...
5. Die vorliegende Grafik gibt Auskunft
über ...
6. In der Grafik geht es um ...
7. Das Thema der Grafik ist …
Wann wurden die Daten erhoben und wie
werden sie dargestellt?
1. Die Angaben in der Grafik
beziehen sich auf das Jahr/
die Jahre …
2. Die Angaben sind in …
(Euro, Prozent, Kilo usw.)
Woher stammen die Daten?
1. Die Daten stammen aus
einer Umfrage von …
2. Die Daten stammen von ...
Wer hat die Daten erhoben?
1. Die Quelle des Schaubilds/
der Grafik/ des Diagramms ist
...
2. Die Zahlen legte (das
Statistische Bundesamt, das
Institut für …) vor.
Beschreibung und Erklärung:
1. Aus dem Schaubild geht hervor (geht nicht
hervor), dass …
2. Es fällt auf, dass …
3. Es ist interessant, dass …
4. Auffällig ist, dass …
5. Überraschend ist, dass …
6. Erklären lassen sich diese Zahlen möglicherweise
mit …
7. Mit/ In der Abbildung/ Grafik/ dem Schaubild
soll gezeigt werden, dass …
8. Wie die Tabelle zeigt, ...
9. Der Tabelle lässt sich entnehmen, dass ...
Reihenfolge
1. An erster/ zweiter/ dritter/
.../letzter Stelle steht …
2. Auf dem ersten Platz steht …
3. Den ersten/ … Platz belegt …
4. Die erste/… Stelle nimmt …
ein.
5. Dann/ Danach folgt … mit …
6. Letzter ist …
7. Das Schlusslicht ...
Entwicklung
1. Der Anteil/ Die Zahl der ... ist von ... (im
Jahre ...) auf ... (im Jahre....) gestiegen/
angestiegen/ angewachsen/ gesunken/
zurückgegangen.
2. Der Anteil von der … ist um fast/ mehr als ...
% gestiegen/ gesunken.
3. Die Zahl der … hat sich zwischen... und ...
um ...% erhöht/ verringert.
4. Die Zahl der … hat zwischen ... und... um ...
% zugenommen/ abgenommen.
5. In den vergangenen … Jahren steigerte/
erhöhte/ verringerte sich die Zahl der …
um ...%
6. Im Zeitraum von ... bis... hat sich die Zahl
der … fast/ mehr als verdoppelt/
verdreifacht/ vervierfacht.
Vergleich
1. Im Vergleich zu ... ist die Zahl der ... um ...
% höher/ niedriger.
2. Im Gegensatz/ Im Unterschied zu ... ist der
Anteil der ... um ...% gefallen/ gestiegen.
3. Verglichen mit … hat sich die Zahl um ...%
gesteigert/ verringert.
4. Der Anteil der … ist geringer/ höher als der
bei …
5. Während … um ... stieg, ist … um ...
gesunken.
6. Für die Gruppe der … ist … wichtiger/
bedeutender als für die Gruppe der …
7. Gegenüber … ist …
8. Im Gegensatz/ Unterschied zu … liegt …
deutlich höher/ niedriger als 
Kommentare und Schlussfolgerungen:
1. Abschließend kann man feststellen, dass ...
in den letzten Jahren tendenziell steigt/ sinkt.
2. Die Grafik zeigt deutlich den
kontinuierlichen Rückgang/ Anstieg …
3. In Bezug auf den Zeitraum kann gesagt
werden, dass....
4. Es fällt auf/ Es ist unverkennbar/
Überraschend ist, dass ...
5. Leider kann man nicht deutlichen sehen,
dass …
6. In Bezug auf mein Heimatland sind
ähnliche/ unterschiedliche Tendenzen zu
sehen.
7. Auch in meinem Heimatland würde die
Grafik/ Tabelle/ das Diagramm ähnlich
aussehen.
Mehr vom Tag: Wie kann ich tote Zeit
produktiver nutzen?
Tote Zeit Podcasts, Hörbücher oder informative Newssendungen
zu hören
Das tägliche Pendeln eine spannende Begleitung während der Autofahrt zu
haben.
das Warten auf Bus
Dennoch gibt es einige Beispiele, wie Sie diese kurzen
im Wartezimmer oder auch im Stau Momente von toter Zeit nutzen können, um ihren Alltag
merklich zu entschlacken und so Zeit zu gewinnen.
Bücher und Zeitschriften
ein Kapitel eines spannenden Buchs zu lesen oder eine
Zeitschrift dabei zu haben, die einen wirklich
interessiert.
Es lohnt auch jederzeit, Dinge aus verschiedenen
Blickwinkeln zu betrachten
Vielen Dank