Sie sind auf Seite 1von 17

DER

DER RELARIVSATZ
RELARIVSATZ
DER RELATIVSATZ
• A/ Hauptsatz + Relativsatz
• B/ Hauptsatz + integrierter Relativsatz
Relativsatz = Nebensatz
Typisches Merkmal der Nebensätze –
die Position des konjugierten Verbes.
Wo steht das konjugierte Verb im NS?
• Am Anfang des Satzes?
• An 2.Stelle?
• Am Ende des Satzes?
Richtige Antwort:..................................
A/ Hauptsatz + Relativsatz
Das ist der Mann, der mir die Stadt zeigt.
der = Relativpronomen
der Mann = Bezugswort
Genus und Nummerus des
Relativpronomens
=
Genus und Nummerus des
Bezugswortes
Das ist der Mann, der mir die Stadt zeigt.
der Mann – Maskulinum, Singular
der – Maskulinum, Singular
Kasus des Relativpronomens –
je nach der Rolle des
Relativpronomens im Satz

Das ist der Mann, der mir die Stadt zeigt.

Wer zeigt die Stadt? – Der (Mann) zeigt sie.

Nominativ
1.Maskulinum
Das ist der Mann,

der mir gestern


den ich damals dem ich vorgestern
die Stadt gezeigt
getroffen habe. geholfen habe.
hat.
(Akkusativ) (Dativ)
(Nominativ)
2.Neutrum

Das ist das Kind,

das mir gestern


das ich damals dem ich vorgestern
die Stadt gezeigt
getroffen habe. geholfen habe.
hat.
(Akkusativ) (Dativ)
(Nominativ)
3.Femininum

Das ist die Frau,

die mir gestern


die Stadt gezeigt die ich damals der ich vorgestern
hat. getroffen habe. geholfen habe.
(Nominativ) (Akkusativ) (Dativ)
4.Plural

Das sind die Leute,

die mir gestern die denen ich


die Stadt gezeigt die ich damals vorgestern
haben. getroffen habe. geholfen habe.
(Nominativ) (Akkusativ) (Dativ)
Relativpronomen im
Genitiv
• Das ist der Mann, dessen Namen ich vergessen
habe.
• Das ist das Kind, dessen Namen ich vergessen
habe.
• Das ist die Frau, deren Namen ich vergessen
habe.
• Das sind die Leute, deren Namen ich vergessen
habe.
B/ Hauptsatz + integrierter
Relativsatz
• Zwei Hauptsätze:
Die Pferde leben im Naturpark. Sie sind
glücklich.
• HS+integrierter Relativsatz:
Die Pferde, die im Naturpark leben, sind
glücklich.
Die Relativpronomen
Nom. Akk. Dat. Gen.

Maskulinum der den dem dessen

Neutrum das das dem dessen

Femininum die die der deren

Plural die die denen deren


Aufgabe 1: Setzt die Relativpronomen ein.

Stefanie hat eine Torte gegessen,......


man dort in jedem Cafe bekommt.
Dann hat sie das Goethehaus besucht,...... der
in Frankfurt am Main steht. den
In dieser Stadt hat sie einen Taxifahrer die
fotografiert,...... sie zum Bahnhof das
gebracht hat.
Ein Foto zeigt einen Maibaum,...... sie in
München gesehen hat.
Aufgabe 2:Beantwortet die Fragen.
Wie heißt der Schüler, der vor dir sitzt?
-Der Schüler, der vor mir sitzt, heißt ...
Wie heißt das Buch, dessen Inhalt dir am meisten
gefallen hat?
-Das Buch, dessen Inhalt mir am meisten gefallen
hat, heißt ...
Wie heißt der Freund, dem du immer helfen
würdest?
-Der Freund, dem ich immer helfen würde, heißt...
Aufgabe 3: Fragen zur Geografie

• Wie heißt der Fluss, an dem


Hamburg liegt?
Die Nordsee
• Wie heißt der See, durch den
der Rhein fließt? Die Elbe
• Wie nennt man die Bucht, an der Der Bodensee
Kiel liegt? Kieler Bucht
• Wie heißt das Meer, an dem die
ostfriesischen Inseln liegen?
Nicht vergessen!

Übung macht den Meister.

ENDE