Sie sind auf Seite 1von 11

m  



  

  m 
 



  

        


 
  m  
¦ 
Jede  
  
Organisation, kommerziell oder gemeinnützig, kreiert
(oder vernichtet) Werte.

Soziale Verhaltens-
Teilhabe von änderung
Jugendlichen
 Ertrag Blended
Aktivierung
CO2-
Einsparung

Entwicklung Aufklärung
Aufwand Value
Jugendprojekt
Durchführung Technische
Änderungen

Gkonomisch Der gemischte


sozial Wert Gkologisch

  m  
èässt sich der Wert eines sozialen Projekts oder
Ñ    
einer Kampagne überhaupt messen?

egenfrage:
Was sind diese Schuhe wert?
  m  !
m ¦ 

[ï   
  
         

Wert

Preis

Kosten

  m  
Ñ    
Akteure einer Kampagne = Stakeholder

÷nitiatoren
Mitarbeiter
Ehrenamtliche  
eldgeber
Medienpartner
Multiplikatoren

  m  "


     m      

÷nvestition Ergebnis Wirkung Mehrwert


(÷nput) (Output) (Outcome) (÷mpact)

· Î .000 Φ · |  
· 
 · ! 

·

 · |
   · 0
  



 · !"#  · "# 
· $%
· $%

&
 &


@ @  || $


SRO÷-÷ndex r )*+,  '
" 
r|-|.-/*.-/ 
(%#


= 3,9
soziale Rendite 3.3Î.000 Φ

Eine ÷nvestition von 1 Φ in das Projekt enterability brachte den Stakeholdern einen
Mehrwert von 3,90 Φ.

  Studie erhältlich unter jahnke@iq-consult.com m  #


=    !" m      

  m  $
#m      

Planung und
Evaluation an den
Bedarfen
Darstellung des Positionierung im
sozialen Mehrwertes sozialwirtschaftlichen
für die Stakeholder Wettbewerb

Social ÷mpact Measurement

  m  %
   $ 


m  




  

    



 !    


 
% &  % m  
O  m      

Xkonomisierung rundlage für


des Sozialen Einsparungen

Zu große
Keine
Zu aufwendig Bewertungs-
Objektivität
spielräume

  m  


= !
 
  !     '

ù!1 
2134

'
" 
,
5


 " 6 

7
  
 
8
'

,

  

5
8 
"
"ù !
#"-

  m