Sie sind auf Seite 1von 8

Präpositionen mit Akkusativ

für – számára, részére


Für wen?
• Ich kaufe die Blumen für meine Mutti.
• Ist das Geschenk für mich?
• Ich koche einen Kaffee für den Vater.
Wofür?
• Er interessiert sich für den Sport.
ohne – nélkül
Ohne wen?
• Ich gehe zur Party ohne meinen Freund.
• Ohne die Kinder gehe nicht.
• Willst du ohne mich mitmachen?

• Ohne Milch trinke ich Kaffee.


durch – át. keresztül
Wodurch?
• Der Fußgänger geht durch die Straße.
• Wir gehen durch das Stadttor.
• Gehen Sie durch den Park!
gegen - ellen
• Ich bin gegen den Vorschlag.
• Warum bist du gegen uns?

• !!!!!
• Das Auto fährt gegen den Baum.
• Er geht gegen den Tisch.
bis – -ig
Bis wann?
• Bis nächsten Sonntag haben wir noch Zeit.
• Bis letzten Wintertag bleiben sie dort.
• Bis vorige Woche hatten wir Urlaub.
um– -kor/ körül
Um wie viel Uhr?
• Der Unterricht beginnt um 7.55.
• Worum?
• Die Kinder laufen um den Tisch.
• !!!!!
• Gehen Sie um die Ecke, dort ist der Eingang.
entlang– -mentén
Wo führt die Straße?
• Die Straße führt den Fluss entlang.